Wo hat Albert Einstein alles gelebt?

6 Antworten

Der gute Mann hat einiges mitgemacht. Soweit ich weiß, hatte er zuerst die württembergische Staatsbürgerschaft gehabt, Zeitlang dann die schweizerische und auch deutsche (oder auch zu der Zeit die vom deutschen Reich). Im zweiten Weltkrieg ist er dann in die USA geflohen, man hat ihm die deutsche Staatsbürgerschaft entnommen und um 1940 wurde er auch noch amerikanischer Staatsbürger.  

Deutschland Schweiz, England in den USA und hat du Staatsbürgerschaft erhalten.
Soll nie verschmerzt haben, die A-Bombe  mit erbaut zu haben.

Mit Gruß

Bley 1914

Google: "albert einstein wohnorte"

Da steht alles drin!

Was möchtest Du wissen?