Wo habt ihr geschlafen bei eiem dopplstockbett?

10 Antworten

Ich hatte früher ein Stockbett mit meinem Bruder. Da er älter ist, hat er entschieden wo er schläft und er hat untern geschlafen. Ich fand es zu Anfang cool oben zu schlafen, aber es ist mühsam immer die Leiter hoch zu klettern. Dafür konnte ich am Morgen immer mit einer Rutsche runter

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Früher habe ich mir ein Stockbett mit meiner Schwester geteilt und sie hat oben geschlafen. Sie als Ältere durfte sich das aussuchen. Auf Klassenfahrten habe ich auch meinst unten geschlafen weil alle oben pennen wollten und ich keine Lust auf Diskusionen hatte :D

Immer oben ab und zu auch mal unten, eigentlich immer so wo Steckdose neben dran ist :)

Immer unten. Ich hasse oben. Liegt wohl auch an den schlechten Erlebnissen: An der Leiter am Doppelstockbett im Dunkeln gestoßen. Als ich 6 war vom Doppelstockbett gefallen-> Gehirnerschütterung. Wieso sollte man oben schlafen wollen?

Mal oben und mal unten. Weil jeder von uns oben schlafen wollte, mussten wir durchtauschen. Genau wie im Auto, weil jeder vorne sitzen wollte 🤷🏾‍♂️

Was möchtest Du wissen?