Wo habt ihr euren Partner kennengelernt?

Das Ergebnis basiert auf 40 Abstimmungen

Online (Insta, Snap oder Lovoo zb) 28%
Schule/Uni 20%
Durch Freunde kennengelernt 20%
Draußen 13%
Wo anders 10%
Club/Bar 8%
EinkaufslÀden 3%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Krankenhaus lol

5 Stunden nachdem ich auf die Welt kam, da unsere Eltern sehr gut befreundet sind

Lmao😂

Das ist sooo schön, ich glaube was besseres gibt es echt nicht 😍

4
Durch Freunde kennengelernt

Wenn ich darf..

T mein Kumpel (seit ich 13 war) zog um und erzählte immer wennwir uns sahen, von M seinem Lehrfahrer. (Strabfahrer werden die ersten 14 Tage nicht allein losgelassen).

Zu T Geb war ich mit nem Kumpel hingefahren, Als ich wachwurde saß jemand im Sessel. Der sich amüsierte als ich aus T Bett krabbelte und zum Toi ging. Er war weg als ich wiederkam.

T hat mich gegen Vormittag mit einer Kanne Kaffee zur Stadt geschickt. M steht am Bahnhof hat Reserve, ist er nicht da kommst du zurück. Das war simpel. Er war direkt udn hat gefragt ob es stimmt was T erzählt (F+) Und bekam ein Einfaches ja. Wir haben noch etwas gequatscht.

Das ganze fand im Damaligen Partykeller der Verkehrsbetriebe statt. Wo auch M auftauchte. Wir haben geknutscht, er wollte mehr. Aber ein nein langte.....

T und der dritte betranken sich gnadenlos. Warum weiß ich nicht. Problem ich hatte keine Ahnung wie ich zu seinen Eltern kam. Handy gab es damals noch nicht. Und Im Februar bei -12°C läuft man nicht einfach los.

Ich hab rumgefragt ob eine der Ladys, die ich nicht das erste Mal sah, Ne Möglichkeit Hatte mitgenommen zu werden. M war es der mich mitnahm. Schrieb seinen Eltern einen Zettel, habe aus obligatorischen Gründen Besuch. đŸ€Šâ€â™€ïžđŸ€Ł Er wollte auf dem Boden schlafen. NVA Soldaten waren da Perfekt. Nahm sich eine Decke aber selbst ich fror. Das alte Haus hatte nur Kohleöfen das Zimmer keinen. Es war einfach nur kalt. Ich hab gesagt komm hoch.

Und noch etwas Als seine Hand kam. Ich verhüte nicht.....Die Antwort war Unglaublich..💖. ich war völlig schockiert zumal es stockdunkel war ich also nicht sehen konnte wie er guckte. und bekam eine Frist. Ein Werkstor auf dem Weg zu T ohne zu wissen wo das ist.

Ich war 17. Ts Eltern erwarteten eigentlich, mich in T Bett zu finden als wir kamen.

T hat die Strab zum Standesamt Gefahren. Warum er sich so lahmgelegt hat wissen wir auch nach 30 Jahren nicht.

Liegt es an mir oder warum hab ich kein Wort verstanden?

Naja, aber auf jeden Fall bitte immer verhüten mit 17. Danke. (Auch wenn seine Hand kommt lol)

0
@HilfeIchLebe

Nimm mein leben, wie deinen Nicknamen. Nur das ist, wie da steht 31! Jahre her. Ich hab absichtlich mit Buchstaben geschrieben um Klarnamen zu vermeiden eventuell ist dass dein Problem.

Junior, der aber erst anderthalb Jahre später kam, hatte schon mit 14 Kondome im Zimmer....

0
@MarSusMar

Nein, "dass" ist nicht mein Problem. Das ist mein kleinstes Problem tbh.

Und dein Junior kam zur Welt, als du 18 warst? Dann darfst du dich nicht wundern, dass der mit 14 Kondome aufm Zimmer hat, er lernt ja von der Besten.

0
@HilfeIchLebe

Geheiratet haben wir da war ich gerade 18 UND hatte den Facharbeiter in der Tasche. Als er endlich kam, war ich schon neunzehn. Da ist sowas kein Tabuthema, der wusste immer das wir einen Stuhl in petto haben. Hat er mal kurzfristig Besuch. Wie es bei uns war.

Und der wohnt wieder hier, weil er nach 9 Jahren endlich hier Arbeit hat. Oma nebenan (im Haus) allein wohnt und er irgendwann "erbt." Da er möbliert gewohnt hat, müsst er jetzt eine Whg nehmen, Möbel kaufen. Wenn man aber sein Zimmer bei den alten hat passt das. đŸ€Ł

0
@HilfeIchLebe

Noch was,

Dann darfst du dich nicht wundern, 

Brauch ich auch nicht, die hatte er ja von uns.

0
Online (Insta, Snap oder Lovoo zb)

Wir haben uns per Zufall im Internet getroffen und ich fand ihn extrem interessant. Nach paar Mal schreiben, haben wir telefoniert und sind tatsächlich eingeschlafen. (Haben ca. 12h telefoniert.) Nach dem 1. Treffen war uns schon klar, dass wir echt gut miteinander sind. Nach dem 2. Treffen sind wir tatsächlich zusammen gekommen. Sind jetzt fast ein Jahr glücklich zusammen.

Online (Insta, Snap oder Lovoo zb)

Online, aber nicht durch sowas, das gabs damals alles noch nicht. Es war ein textbasiertes Browsergame.

Also z.B. wie Fortnite

0
@Fuballspieler

Fortnite ist kein Browsergame. Sie meint mehr sowas wie "Club Pinguin", was es heute aber auch nicht mehr gibt.

1
@N0tMe

Ah, oder die Schüler VZ spiele (kenne ich nicht, habe ich mal gehört)?

0
@N0tMe

Ich meinte ein Legend of the Green Dragon :)

1
Durch Freunde kennengelernt

Jeden durch die Kollegen. Finde es schlimm heutzutage alle nur noch per Internet oder Apps

Wenn sich mehr Möglichkeiten der Kommunikation ergeben, ergeben sich auch mehr, jemanden kennenzulernen.

Ich persönlich habe Menschen kennengelernt, denen ich ohne die jeweilige App wohl nie begegnet wäre und würde die Bekanntschaft nie missen wollen.

Nur weil etwas neu ist, muss es nicht gleich schlecht sein.

1
@Plincheeee

Sag ich nicht. Nur ist mir aufgefallen dass Leute länger und eine positivere Beziehung haben wenn man sich davor schon kennt anstatt die Person erst kennenzulernen.

1
@Anonymuser965

Das mag ja sein, aber das war nicht Inhalt meiner Aussage.

Es ging ausschließlich darum, wo man sich kennenlernt. Nicht darum, wie lange man sich kennt, vor einer potentiellen Partnerschaft.

1

Was möchtest Du wissen?