Wo habe ich mich verrechnet ?(Tangente)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach dem Einsetzen in die pq-Formel erhälst Du:
[p/2=-10/8m : 2 = -5/8m]

x1,2=5/8m +- Wurzel((5/8m)²-3,125+25/4)

Beim Nullsetzen der Wurzel hast Du dann mit +3,125 statt mit -3,125 gerechnet...

Du wirst letztendlich auf m²-8m+16=0 kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerAleeeks
09.11.2016, 22:32

Ja genau das ist es , vielen dank ! Ich dachte man muss immer nur bei der ersten Zahl das Vorzeichen ändern ... Habs verstanden danke nochmal

0

Rot auf Karopapier ist leider sehr schlecht zu lesen. Bearbeite das Bild, ersetze Rot durch Schwarz, helle den Hintergrund auf und stelle es in einem Kommentar erneut ein.

Oder schreibe gleich Deinen Lösungsweg in einen Kommentar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles ganz schlecht zu lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?