Wo habe ich einen Fehler bei der Quadratischen Ergänzung gemacht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gleich im ersten Schritt, wenn du (-1/2) ausklammerst, musst du die 3,5X durch (-1/2) teilen und nicht damit multiplizieren.

f(x) = -1/2X² + 3,5X + 15
      = -1/2 (X²-7X) + 15

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


f(x) = -1/2X² + 3,5X + 15
= -1/2(X²-1,75X)+15
= -1/2(X²-1,75X+0,875²-0,875²)+15
= -1/2(X²-1,75X+0,875²)+0,5*0,875²+15
= -1/2(X²-1,75X+0,875²)+15,382812

=> -1/2(X-0,875)²+15,382812



Du musst mal -1/2 nehmen nicht mal 2!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?