Wo gibts mehr zu lernen bei der PMDG 737 oder 777?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann man nicht sagen, aus Gründen die meine Vorredner genannt haben.

Dass PMDG keinen Airbus hat, stimmt. Aber FSL. Und der ist besser als die PMDGs ;)

Die 737 ist einfach schöner zu fliegen meiner Meinung nach. Ich habe beide, und wenn ich dann mal fliege, was schon ewig her ist, dann lieber die 737.

Dass die 737 weniger FPS frisst, ist einfach falsch. Die 777 ist deutlich FPS freundlicher, dafür deutlich mehr gefährdet in einen OOM reinzurennen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDyingWalker
01.12.2016, 12:46

OK. Also wenn du die Wahl hättest zwischen PMDG 737 , PMDG 777 , FSL A320 welchen würdest du nehmen und welchen würdest du mir empfehlen. Es ist mir egal welche am Anfang besser ist. Ich werde nur ein Flugzeug kaufen mehr nicht. Dafür darf es aber auch bissl mehr kosten. Würde max. 150 € Zahlen nur für das Flugzeug .

1
Kommentar von TheDyingWalker
01.12.2016, 12:47

Und länger als max. 7 Std. bin ich nicht am Fliegen. Ich fliege durchschnittlich 2-5 Std.

1
Kommentar von TheDyingWalker
01.12.2016, 15:20

1. Ich werde nur ein Flugzeug fliegen. 2. Nenne mal die Gründe warum du die 777 nicht magst

1
Kommentar von TheDyingWalker
01.12.2016, 18:46

Ok das sind gute Begründungen :). Hat du auch das PMDG 737 Expansion Pack? Oder nur das Basepack? Für welche Airline fliegst du? :P

1

Hallo! Beide Maschinen sind wirklich sehr systemtief. Daher kann man nicht direkt sagen , dass man z.B für die 737 weniger lernen muss als die 777. Das wichtigste ist , dass du die Grundfunktionen lernst. Für den Anfang ist die 737 dann vielleicht aufgrund der Größe eher geeignet zum Einstieg. Bist du vorher häufig mit dem Airbus geflogen und liebst fly-by-wire ? Dann ist die 777 das passendere, da du ja in dem Fall schon mit FBW vertraut wärst. Noch ein letzter Tipp von mir: Bist du auf P3D umgestiegen oder überlegst du dies bald zu tun? Dann achte bitte darauf, dass PMDG die P3D Versionen extra verkauft! Nicht dass du doppelt zahlst:)
Viele Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDyingWalker
01.12.2016, 01:43

1. Ich fliege meistens die 737 Default oder 757 von Justflight .. 2.Ich finde Airbus eigentlich cool aber nur weil das Cockpit aufgeräumter aussieht und man ein Tisch hat :D würde es ein Airbus von PMDG geben würde ich den kaufen. Aber ich fliege Airbus nicht weil ich nur die Default Flieger habe. 3. Ich brauche kein System das meine Eingaben korrigiert das Fliegen werde ich auch schon ohne Fly by wire hingkriegen :P.

0

Die Technik ist relativ gleich. Die 777 ist natürlich größer und etwas schwerer im apronbereich zu manövrieren. Wenn es um Simulation geht, empfehle ich dir trotzdem erstmal die 737ngx. Ist grafisch top aber frisst nicht soviel Frames außerdem um einiges günstiger...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?