Wo gibt man Hartz4-Bezüge in der gemeinsamen Veranlagung bei der ESt-Erklärung an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, Leistungen wie ALG II, oder Grundsicherung (Hartz IV) gehören nicht in die einkommensteuererklärung.

Es ist steuerfrei und auch nicht dem Progressionsvorbehalt unterworfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nirgends!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?