wo gibt es vegane lebensmittel die nicht den geldbeutel sprengen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du gesund vegan essen willst, nimm viel Gemuese und Obst, statt denaturierte Fleischersatzprodukte. Wen es dann doch sein muss, Tofu bekommst Du in bester Qualität billiger im asiatischen Markt falls Du in einer Stadt wohnst, Sojamilch bei Netto Penny oder DM. http://www.sag-gesundkost.de/index.php?id=7&group=produkte&l=de Ich suche noch eine guenstige Quelle fuer Carob, vielleicht gibt mir hier jemand einen Tip. Für das Baby ist langes Stillen das Beste, auch danach braucht es keine tierische Milch oder Fleisch.

Schau doch noch mal ... oder erkundige dich danach ... bei Aldi findest du ganz sicher Tofu ...Und wie teuer das ist, das musst du selbst rausfinden (geht auch übers Internet) ... Newsletter von Aldi, da müsstest du alles für dich Wissenswerte finden ...

Und dein Kind braucht kein Fleisch ... wenn es genügend Eiweiß bekommt und das ist in allen Hülsenfrüchten und somit auch in ALLEN Soja-Produkten zur genüge enthalten.

Und nur mit den Soja-Produkten allein könntest du den Eiweiß-Bedarf einer Großfamilie decken ... vom Kleinkind bis zu Großpapa.

In Asien gibt es Millionen Menschen, die aufgrund ihrer Religion kein Fleisch essen ... und die sind oft sogar noch viel gesünder als wir fleischessenden Europaer.

Und Milchprodukte gibt es in den Ländern mit heißem Klima auch nicht ... zumindest für die große Masse ... Pflanzliche Nahrung inklusive Samen und Nüsse beinhalten alles, was wir Menschen für unsere Entwicklung und Gesundheit benötigen.

Richtig! Die meisten Fleischesser nehmen ohnehin viel zu viel Eiweiß zu sich, was nicht gerade gesund ist, denn es entzieht dem Körper Calcium.

Einen Eiweißmangel findet man in Ländern wie unserem ohnehin eher nicht, da es üblicherweise nur dazu kommt, wenn man nichts bis kaum etwas zu essen hat, wie in vielen afrikanischen Ländern der Fall ist.

0
@Annemaus85

Und ... es gibt Studien, die beweisen, dass vielen Allergien durch eine zu eiweißreiche Nahrung entstehen ... bzw. dass der Einweißüberschuss in der Nahrung ein oft ein allergieauslösender auslösender Faktor ist

lg

e

0
@Veganer09

Säureüberschuss ist immer schlecht egal wodurch sie entsteht... aber das ist hier nicht gemeint ... das hat etwas vielmehr mit den Molekülen und deren Verstoffwechslung zu tun

0

Ich kaufe Tofu im asiatischen Supermarkt. Vegetarische Fleischgerichte hole ich beim Aldi sowie von Alnatura.

In dem Alter hatte meine Tochter noch kein Fleisch gegessen.

Proteine bekommt es auch, wenn du ihm z.B. Pellkartoffeln mit Quark gibst oder eine Scheibe Brot mit Rührei.

auch ohne tierische Produkte wird der Eiweissbedarf gedeckt

0

Pilze nicht vertragen?

Ich ernähre mich seit 10 Tagen vegan und bin von heute auf morgen umgestiegen. Einen Tag vorher war ich noch FLEISCHesser. Seitdem ich vegan bin, esse ich Sojajoghurt, etwas Obst/Gemüse (bisher wirklich nicht viel) und weiße (!) Getreideprodukte. Kein Tofu. In Zukunft werde ich mich natürlich ausgewogener ernärhren. Bisher habe ich folgende Nebenwirkungen: Blähungen, leichte Bauchschmerzen nach dem Essen, immer wiederkehrende und teils starke Übelkeit, ständiger Harndrang und unreine Haut. Gestern abend habe ich Nudeln mit Pilzen gegessen und einige Stunden später wurde mir total übel. Heute habe ich noch NICHTS (!) gegessen und habe KEINEN HUNGER. Mir ist NICHT mehr schlecht, aber mein Magen knurrt einfach nicht, obwohl er LEER (!!!) ist. Komischerweise habe ich EXTREMEN Appetit auf NICHT vegane Lebensmittel. Was ist das? Warum habe ich plötzlich keinen Hunger mehr? Liegt das alles an der radikalen Umstellung auf vegan oder hab ich die Pilze nicht vertragen?

...zur Frage

Was stört euch an Veganern / Vegetariern /Tierschutzaktivisten/ Tierrechtsaktivisten(, sofern euch etwas an ihnen stört)?

...zur Frage

Vegane Brote bei Lidl - rewe - Aldi - netto oder Penny?

Kann mir einer sagen, ob es in diesen Läden vegane Brote gibt und wenn ja, wie die heißen ?

...zur Frage

Vegan: B12 Problem?

Ich bin selbst seit kurzem Veganerin und frage mich, wie eine Ernährung als die „gesündeste“ propagiert werden kann, wenn das LEBENSNOTWENDIGE Vitamin B12 NICHT in ihr enthalten ist. Tabletten schlucken KANN nicht gesund sein. Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Vegane Lebensmittel aus dem (gewöhnlichen) Supermarkt?

Ich bekomme nächste Woche Besuch von 2 Veganern aus England (für 2 Tage). Zwar weiß ich im Groben, was Veganer essen, aber ich brauche Tipps was für vegane Lebensmittel ich in einem stinknormalen Supermark (Penny, Real, Rewe usw) bekommen kann.

Was könnte ich kochen, was bei der Zubereitung nicht allzu kompliziert ist ?

 

 

 

Außerdem habe ich erfahren, dass Veganer äußerst ungern auf Federkopfkissen schlafen.

Habt ihr sonstige Tipps für mich, die ich beachten kann, um den Besuchern einen möglichst angenehmen Aufenthalt zu gestalten ?

 

Gibt es irgendwelche NO-Goes, die man als guter Gastgeber beachten sollte?

 

Vielen, lieben Dank. :)

 

 

 

 

 

 

...zur Frage

Ich möchte mich vegetarisch und pflanzenbasiert ernähren. Ich will Milch und Ei nicht ganz weglassen. Ist Brot Vegan? Bekomme ich Vitamin B12 aus der Apotheke?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?