Wo gibt es überall Regie Hochschulen die nicht privat sind also staatlich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Folgende Hochschulen bieten u.a. einschlägige Studiengängean, mit Ausnahme der HFF München auch "Regie":

-           dffb –Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin, Potsdamer Str. 2, 10785 Berlin, Tel.+49 (0)30 257 59-0, Fax +49 (0)30 257 59-161, info at dffb.de, …..w.dffb.de

-           Hochschulefür Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg, 14482Potsdam, Marlene-Dietrich-Allee 11, +49 (0) 331 62 02 0, ….w.hff-potsdam.de/

-           Hochschulefür Musik und Darstellende Kunst Frankfurt a. M., 60322 Frankfurt a. M.,Eschersheimer Landstraße 29-39, +49 (0) 69 15 40 07 328, gerhardt-verw athfmdk-frankfurt.de, ….w.hfmdk-frankfurt.de/, …

-           Akademiefür Darstellende Kunst Baden-Württemberg, 71638 Ludwigsburg, Akademiehof 1, +49(0) 7141 3099 6 0, info at adk-bw.de, .....w.adk-bw.de

-           Hochschulefür Musik und Theater München, 80333 München, Arcisstraße 12, +49 (0) 89 28927412, verwaltung at musikhochschule-muenchen.de, …w.musikhochschule-muenchen.mhn.de/

-           Hochschulefür Fernsehen und Film München: HFF, Gabelsbergerstraße 33, 80333 München, 0896 89 57 0, ….w.hff-muc.de 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Renelos11
13.11.2016, 15:11

vielen Dank hast mir sehr geholfen

0

Die "Filmuniversität Babelsberg" in Potsdam ist glaube ich die einzige in Deutschland. Sonst kenne ich noch die "Internationale Filmschule" in Köln ... weiß aber nicht, ob sie staatlich ist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?