Wo gibt es Klavier lieder wo die Buchstaben statt noten sind ..?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach es doch anders: Nutze die normalen Noten und schreibe zunächst einmal die Namen ("Buchstaben") darüber - so lernst Du gleich doppelt: Kennen und Spielen.

Wenn es dir wirklich hilft, dann "übersetz" sie dir doch einfach selbst. Das ist eine gute Methode, Noten lesen zu lernen.

Ansonsten ist es keine gute Idee, so Klavier spielen zu lernen.

Glaub ich nicht, und das wär auch völliger Blödsinn. Gewöhn dir von Anfang an an, nach Noten zu spielen, dann lernst du es schneller.

Was möchtest Du wissen?