Wo gibt es Kalkstein mit Löchern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich neigen alle Kalksteine dazu durch die im Regen enthaltene Kohlensäure derartige Löcher auszubilden. Die Kalke der schwäbischen Alb findest du so auch noch bis zum Nördlinger Ries (siehe geologische Karte http://www.s-line.de/homepages/m-ebener/GeologKarte-200.jpg ) oder du gehst gleich in die Kalkalpen wobei es hier auch Dolomit gibt der wesentlich weniger anfällig für chemische Verwitterung ist, das kann man mit geübtem Auge schon im Gelände erkennen (sanftere runde Formen=Kalk eckige kantige Formen Dolomit)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas findest du nur dort, wo das Gestein ansteht, nicht z.B. auf der Münchener Schotterebene. Also musst du in die Schwäbische Alb, die Fränkische Schweiz oder in die Nördlichen Kalkalpen fahren. Dort kann man sie an Steilhängen, im Bereich der Bachufer, in Baugruben u.ä. finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist das sinn voll ?wird zu teuer ,gehe in den Baumarkt oder sehe bei ebay nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gregorf
22.10.2012, 22:48

Danke für Deine Vorschläge. Bei Obi gibt es sowas schon mal nicht. Aber für die Aquaristik werden auch solche Steine angeboten. Bei Ebay werden solche Steine angeboten, aber da ist die schwäbische Alb näher.

0

Was möchtest Du wissen?