Wo gibt es in Berlin, und am besten in Mitte, ein gutes Fisch-Geschäft?

4 Antworten

fischgeschäfte sind wie buchhandlungen ein aussterbender zweig von fachhandelsläden: wo es keine filialen von "nordsee" gibt, ist man als kunde für frischen fisch ziemlich angesch..... in BERLIN kann doch die antwort nur KADEWE sein; AUSSER man hat genügend geld, sein zeug bei RUNGIS EXPRESS zu bestellen. manche metro-filialen haben auch ganz gute angebote, aber ohne gewerbeschein lassen die einen da nicht kaufen.

Hallo, ich kenne nur in Mitte eine gute Fischgaststätte "Nordsee-Fisch" Spandauer- Ecke Liebknechtstraße. In der Galleria-Kaufhof am Alex könnte ein Fischgeschäft unten drin sein. Im KdW und bei Rogacki gibt es klasse Fisch zu kaufen, ist aber nicht in Mitte. Viele Kaisers-Filialen haben eine Fischtheke.

Kommt darauf an, was Du suchst. Ich kenne z.B. einen sehr guten kleinen türkischen Fischladen in der Adalbertstr. in Kreuzberg, der zwar normalerweise nur die gängigen Sachen hat, aber auch alles besorgt.

Wenn Du die große Auswahl willst, Rogacki in der Wilmersdorfer Str. in Charlottenburg, oder das "Frischeparadies". Die sind in Prenzelberg und in Charlottenburg, sind ursprünglich Großhändler für die Gastronomie, verkaufen aber auch in kleinen Mengen und an Endverbraucher: http://www.frischeparadies.de/deutsch/index.php?id=standort

Was möchtest Du wissen?