Wo gibt es für adsense und adwords eine Kurz gefasste Erklärung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi Volki22,

AdSense: Du hast eine Webseite und möchtest darauf Werbung schalten lassen, um Geld einzunehmen. Dann kannst du am AdSense-Programm von Google teilnehmen. Dafür, dass sie auf deiner Webseite Text- und Bildanzeigen schalten dürfen, bekommst du eine kleine Vergütung (meistens pro Klick auf das Werbemittel). Google verkauft die Werbeplätze wiederum an andere Werbetreibende.

AdWords: Du möchtest Werbung schalten, um Nutzer auf deine Webseite zu bekommen. Dazu kannst du über AdWords Textanzeigen auf der Google-Suchmaschine schalten oder das Google Display Netzwerk (GDN) nutzen. Das GDN besteht aus etlichen kleineren und größeren Webseiten, die Werbung zulassen (Texte und Banner). Das sind also die Webseiten die am AdSense-Programm teilnehmen. Zum Thema AdWords kannst du auch mal auf dieser Webseite schauen, da ist das ganz witzig und kurz zusammengefasst: http://www.semtutorials.de/

Hoffe das hat dir geholfen.

Volki22 14.04.2015, 23:46

Es hat mir zudem die Augen geöffnet. Vielen Dank

0

Adwords benutzt du, wenn du Werbung schalten willst, damit man deine Seite zB in Google schneller findet, dafür zahlst du.

Adsense ist kostenlos und du kriegst Geld, wenn deine Seite gut läuft.

Was möchtest Du wissen?