Wo gibt es fertigen Blätterteig für "tarte"

3 Antworten

Habe das zwar selber noch nicht gemacht aber warum backst du nicht in 2 Etappen?

Zuerst den Blätterteig und dann deine Zutaten drauf.

Gerade in Frankreich wird die Tarte aber mit einem Mürbeteig gemacht und der hält das auch hier mit Leichtigkeit aus.Oder im Elsass auch mit einem Ölschieferteig der so ein Zwischending zwischen Mürbe und Blätterteig ist.

LG Sikas

Wie interessant! was ist denn ölschieferteig? Wäre vielleicht eine Alternative. Kenne ich nicht, komme aus Marseille in der Provence. Ich werde mich mal schlau machen. Übrigens bin ich Französin und ich versichere Dir, dass in Frankreich die Tarte sowohl aus Mürbe(ist das die pâte brisée?) als auch aus BLätterteig gemacht wird. Z.B. eine 'tarte aux tomates' schmeckt himmlisch aus Blätterteig. Du kannst diesen Teig in jedem französischen Supermarkt fertig aufgerollt in rundem Format finden. Er ist etwas dicker als der Teig hier und geht besser hoch. Genau das suche ich.

0
@Artichocke

Dann Nimm doch den normalen mal doppelt.

Der Ölschiefer ist eigendlich Mürbeteig der ganz dünn ausgerollt mit dünner Fettlage dazwischen übernander gepackt wird, 3-4 lagig.

Rezepte habe ich Im Netz unter der Bezeichnug auch nicht Gefunden.Ich kenne ihn durch einen Weinhändler der damit Zwiebelkuchen Gemacht hat,und mit dem ich darüber ins gespräch kann.

0
@Artichocke

Kann es sein das der französiche ein Blätterteig mit Hefe ist so wie Plunderteig, den müßtest Du selber machen in fertig wirst Du ihn kaum bekommen.

0
@sikas

Es wird wahrscheinlich Plunderteig sein der wird in Frankreich auch für Pain au chocolat und Croissant genutzt.

0

Gibt es den nicht in jedem Supermarkt?

sicher, es gibt fertigen Blätterteig in jedem Supermarkt, aber wie gesagt, er eignet sich nicht für Tarte und ist rechteckig also zu schmal fur eine normale Tarte-form. Er geht auch nicht richtig auf, wenn man ihn ganz lässt. Eignet sich wohl nur für Teilchen oder Strudel. Anscheinend gibt es hier keinen Teig für Tarte, Schade.

0

Was möchtest Du wissen?