wo gibt es eine internetseite mit schönem hundezubehör?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auf DOOGIEDESIGN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pussy1 09.05.2010, 16:31

es ist doggiedesign doch ich hab s trotzdem gefunden (: vielen dank ! :D

0

hallo pussy1, ich persönlich finde diese Dinge hier viel entzückender:

http://www.kokovonknebel.com/

ob man/Hund es braucht sei dahin gestellt und soll jeder für sich entscheiden....

Zum Thema Schosshunde, die es übrigend schon seeeeehr lange gibt:

Im Altertum züchteten dann einige Völker schon eine große Anzahl von verschiedene Hunderassen. Aus dem alten Ägypten zeugen heute noch Fresken mit stolzen und großen Jagdhunden mit aufrecht stehenden Ohren, die teilweise so verehrt wurden, dass man sie nach dem Tod sogar mumifizierte. Auch im Römischen Reich dienten die Tiere oft als Wachhunde und es wurde bereits damals eine umfangreiche Hundezucht betrieben. Später im Mittelalter entstanden dann weitere Hunderassen, welche gezielt für die Jagd bestimmter Wildtiere gezüchtet wurden. So konnten sich bis ca. zum Jahr 1700 um die 20 verschiedene Hunderassen entwickeln, welche in allen Bevölkerungsschichten immer beliebter wurden. Auf Grund der Industrialisierung im 19.Jahrhundert, zog es die Landbevölkerung in die Städte und der beste Freund des Menschen zog natürlich mit. Mit der Zunahme des anonymen Lebens in der Stadt, wurde auch der Wunsch des Menschen nach Gesellschaft und Zuneigung größer und in der Hundezucht entstanden eine Vielzahl an Schoßhunderassen. Jetzt kam es nicht mehr auf die eigentliche Jagdfunktion des Hundes an, sondern es rückten Schönheit und Charakteristika in den Vordergrund, wenn man sich einen Hund anschaffte. Dieser Schönheitswahn des Menschen ging soweit, dass Hunde teilweise schreckliche Verstümmelungen an Ohren oder Ruten hinnehmen mussten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich habe einen Hundegeschirr-Fimmel und nähe die Dinger für meine beiden sogar selber (die haben mittlerweile mehr 'anzuziehen' als ich lach), daher kann ich zumindest deinen Wunsch nach hübschen, außergewöhnlichen Halsbändern nachvollziehen. Das mit dem Kleid finde ich allerdings - gelinde gesagt - nicht artgerecht. Klar, wenn dein Hund im Winter friert oder einen Regenschutz braucht, dann wird sich ein funktionales Mäntelchen nicht vermeiden lassen, aber nur weil du es hübsch findest... Ich kenne einige Leute, die schöne individuelle Halsbänder nähen (ich bin in einem Hundesachen-Näh-Forum unterwegs) und könnte dir ggf. die Links zu den Internet-Seiten schicken, wenn es dich interessiert. Auch bei daWanda oder eBay wirst du evtl. fündig. Gruß, Kerstin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja nach Sortierung hat auch ein nahliegendes Futtergeschäft (Fressnapf) etwas nach deinem Geschmack, bei ebay findet man auch manchmal was schönes.

Aber ich würde da nicht die Schöhnheit sondern, er die Verarbietung und Material in den Vordergrund stellen.

Aber muss es wirklich ein KLeidchen sein? Im Winter kann ich es ja je nach Rasse verstehen, aber nicht zur Zirrte oder zu meiner Belustigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde mal "Fressnapf" anklicken, oder ähnliche Kette für Tierartikel und Futter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google deine Frage einfach mal.

So Shops gibt es wie Sand am Meer.

Allerdings solltest Du dir mal Gedanken dazu machen wie Art gerecht es ist, einem Hund ein Kleid anzuziehen.

Anders sieht dass aus, wenn es draußen kalt ist und man einen Hund hat mit extrem wenig bis gar keine Unterwolle.

Aber dass trifft auf deinen Hund nicht zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pussy1 09.05.2010, 16:16

malteser haben gar keine unterwollt deshalb möchte ich ihm ja auch ein kleid oder anltel kaufen damit es ihm nicht zu kalt wird !

0
Wolpertinger 09.05.2010, 16:20
@pussy1

Quatsch, schau dir mal an wozu der Hund ursprünglich gezüchtet wurde, bevor so Menschen wie DU ihn zum Schoßhund gemacht haben.

Außerdem wird es jetzt Sommer!

0
pussy1 09.05.2010, 16:22
@Wolpertinger

ich hab den hund neben mir liegen und der hat keine unterwolle !!! ich hab mir den hund ja auch nicht ausgesucht sonder hab den geerbt und ich möchte dass es ihm gut geht !

0
Wolpertinger 09.05.2010, 16:24
@pussy1

klar dass der zum Sommer rein weniger Unterwolle hat.

kopfschüttel

0
pussy1 09.05.2010, 16:26
@Wolpertinger

diese hunde verlieren gar keine haare ! deshalb können leute die einee allergie auf hunde haben auch malteser halten !

0
Wolpertinger 09.05.2010, 16:30
@pussy1

Oh man, vielleicht kaufst Du dir mal ein Hundebruch und informierst dich.

Jeder Hund hat einen Fellwechsel, wenn sie die Haare nicht verlieren müssen sie ausgekämpt oder gezupft werden.

.

Ein Mensch reagiert niemals auf Haare allergisch sondern auf ein Enzym im Speichel.

Nicht bei jedem Hund ist das Enzym gleich aufgebaut, so dass es Hunde gibt (immer individuell) auf die ein Allergiker nicht reagiert.

Bitte investiere dein Geld nicht in irgendwelche Mäntelchen, von denen dein geerbter Hund nichts hat, sondern wirklich mal in Fachliteratur über Hunde.

0
BlackCloud 09.05.2010, 17:53
@pussy1

Es stimmt zwar, dass der Malteser keine Unterwolle besitzt, aber 1. ist es jetzt Frühling und 2. Was will dein Hund mit einem Kleid???? Das ist doch keine Puppe!

0

bitte, mache den hund nicht mit kleidern zum zirkusaffen.

gegen ein schickes halsband und einen unauffälligen, schützenden regen- oder frostschutz (aber bitte einigermaßen artgerecht) kann man nichts sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?