Wo gibt es diese Turniere bzw Wettbewerbe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hier in Deutschland hoffentlich nicht. In den USA sicherlich.

Na ja, zum Teil erinnern mich die modernen Dressurpferde gerade der meisten maßgeblichen Spitzenreiter schon etwas an die Tennessee Walker. Genauso künstliches Strampeln.

Das nächste große Turnier dürfte dann Aachen sein. Da könnt ihr ihn "bewundern", den Herrn Gal und die Frau Werth. Deren Gereit ist auch nicht viel besser als das der Tennessee Walker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

In den USA 

In Deutschland ist es glaub ich sogar verboten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?