Wo Geschichte einreichen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau mal, hier findest du eine Liste von Literaturwettbewerben für Kinder & Jugendliche - vielleicht ist ja einer dabei wo du deine Geschichte einsenden kannst:

http://www.leselupe.de/lw/termininator.php

Auch ich würde dir raten die Geschichte nochmal korrekturlesen zu lassen, zb von deinem/r DeutschlehrerIn, deinen Eltern o.ä.

Toitoitoi!

Du könntest eine Sammlung aus mehreren Kurzgeschichten machen, durch die sich ja so irgendwie ein roter Faden durchzieht. So ist Marc-Uwe Kling berühmt geworden. Denn 20-30 Seiten nimmt ein Verlag nicht an. Es ist am besten, wenn du mit deinem Verleger direkt telefonieren kannst, dann hast du tatsächlich Chancen. Ich wünsche dir viel Erfolg, vielleicht kann ich mir deine Geschichte mal in nem Buchladen kaufen :D

Ich würde sagen, dass das ein guter Schulaufsatz ist.

An der Schreibweise von "das/dass" solltest du arbeiten. Auch sonst habe ich noch ein paar wenige kleine Fehler entdeckt. (hakte nach, vom Klacken der Haustür).

Was möchtest Du wissen?