Wo genau schreibt man Adresse und Absender auf einen Briefumgschlag

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Fensterumschlägen ist es zwar etwas anders, aber viertele Deinen Umschlag! Oben rechts: Wertmarke, unten rechts: Adresse, oben links: Absender, unten links: Versandformen (z.B. Air-Mail usw.). ;-)

Danke für den Stern. ;-)

0

Es gibt eine Zone auf einem Briefkuvert für die Adresse, für die Frankierung und für die Codierung für die Maschinen der Briefdienstleister. Für die Standardbriefe gilt: unten, rechts und links 15mm frei lassen, oben 40mm frei lassen. Die verbleibende Zone ist für Adresse bestimmt, wenn der Brief von Maschinen bearbeitet und damit schnell zugestellt werden soll. Die Frankierung kommt in die rechte obere 40mm Zone. Für die größeren Kuverts gibt es erweiterte Regeln. Unter http://www.covia.de findet Ihr ein Postlexikon, dort könnt Ihr Euch, wenn gewünscht, weitergehend informieren.

Liest du hier. http://schreiben-im-beruf.suite101.de/article.cfm/briefe_richtig_adressieren

Wo muss der Absender beim Privatbrief stehen?

Wo schreibt man eigentlich korrekter weise seinen Absender auf einem Privatbrief hin? Hinten drauf mittig, oder vorne oben links?

...zur Frage

wohin schreibt man die adresse bei einem DINA4 großen briefumschlag?

ist echt wichtig .. wenn die briefmarke rechts oben ist?

...zur Frage

Muss der Absender links oder rechts oben stehen?

Ich möchte eine Bewerbung schreiben, und bin mir aber nicht sicher, ob ich meine eigene Adresse (Absender) oben links oder oben rechts schreiben muss. Nach Din 5008? Könnt ihr mir da weiterhelfen?

DANKE!!!

...zur Frage

Firmenpostfach in anderer Stadt?

Moin,

folgender Sachverhalt:

Ein Einzelunternehmer hat die Firma auf seinen Vor-und Zunamen angemeldet und möchte jetzt ein Postfach anmelden, dass sich nicht im gleichen Ort befinden soll wie der Firmensitz.

Frage:

  1. Kann man, wenn der Firmensitz in einer Kleinstadt ist das Postfach in der nächst gelegenen Großstadt einrichten lassen und die Post in das Postfach umleiten oder ist es nur in der gleichen Stadt möglich, wo sich der Firmensitz sich befindet ?

Bsp. Ann-Kathrin Meyer wohnt in 24568 Nützen (30 Kilometer von Hamburg entfernt) möchte die Post aber nach Hamburg umgeleitet haben. Wenn der Absender des Briefes jetzt die Adresse in Nützen angibt, landen die Briefe automatisch in Hamburg, wenn man dort ein Postfach gemietet hat? Oder muss die Anschrift des Briefes dann das Postfach in Hamburg sein.

  1. Da es ein Einzelunternehmen ist und der Firmenname lediglich der Vor- und Zuname ist; kommen Briefe auch an, wenn der zweite Vorname weggelassen wird, wenn jemand einen Brief mit dem zweiten Vornamen zuschickt. Z.B. Firmenname ist Ann-Kathrin Meyer und der Absender des Briefes schreibt nur Kathrin Meyer oder landen die Briefe dann im Briefkasten?

  2. Das Postfach wird als Firma angemeldet, richtig? Weil Firmenname = Privatname.

Danke vorab.

...zur Frage

Sollte man den eigenen Doktor-Grad (Dr.) im Absender eines Briefes benutzen?

Dass man den "Dr." in der Empfänger-Anschrift, also der Adresse an die man schreibt, verwenden soll, ist klar. Wie verhält es sich mit dem EIGENEN ABSENDER/ der eigenen Adresse im Briefkopf eines Geschäftsbriefes? Gilt auch hier: Dr-Grad mit rein? Oder nur unter der Unterschrift? Finde das noch ungewohnt und frage mich, was gängige Praxis ist.

...zur Frage

Absender und Empfänger, wo gebe ich diese auf einem DinA4 Brief an?

Servus! Wie der Titel schon sagt, ich wüsste gerne wo ich den Absender und Empfänger auf einem DinA4 Briefumschlag anbringe.

Ich bin mir da echt nicht mehr sicher. Empfänger rechts unterhalb der Mitte und Absender links oben oder? Muss ich den Briefumschlag im Quer- oder Hochformat beschriften?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?