Wo genau liegt der Unterschied zwischen einer Mineralisierung und einer Humifizierung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Humifizierung ist der gesamt Prozess, in dem aus toter organischer Materie Nährstoffe werden. Mineralisierung ist nur der Teilprozess, in dem durch enzymatische Spaltung kleinere anorganische Moleküle wie CO2, H2O, NOx-, NH4-, PO4(---), usw. werden.

Zur Humifizierung gehören aber noch die initiale Zerkleinerung (Vergrößerung der Reaktionsoberfläche), Hydrolyse- und Oxidationsvorgänge, Auswaschung wasserlöslicher Komponenten, usw. Die Mineralisierung ist also der letzte Prozess der Humifizierung.

Agronom 21.01.2017, 13:18

Ergänzung: Für Pflanzen, ist die Mineralisierung praktisch die "Verfügbarmachung" der Bodennährstoffe.

1

Was möchtest Du wissen?