Wo gehen die leeren Satellitenraketen hin?

10 Antworten

Diese raketen werden ja keine energie mehr haben

Ich verstehe das so, dass der Treibstoff-Vorrat der Rakete aufgebraucht ist, wenn diese nicht mehr gebraucht wird, soweit ist das klar. Um in den Einzugsbereich von Exoplaneten zu geraten, bräuchte die Rakete aber noch einen gigantischen Treibstoffvorrat. Dazu müsste sie ja erst die Fluchtgeschwindigkeit von der Erde, die sog. zweite kosmische Geschwindigkeit (die erste ist die Kreisbahngeschwindigkeit im niedrigen Orbit) erreichen. Und die Vorstellung von der Verabschiedung "aus dem Universum" ist ja schon geradezu metaphysisch!

Die ausgebrauchte Rakete kreist also antriebslos, im freien Fall, um die Erde, wenn sie einen Satelliten auf diese Kreisbahn transportiert hat. Dann gibt es physikalisch genau 3 Entwicklungen:

  1. Die Rakete kreist jahrelang oder auch Jahrzehnte weiter im Orbit als Satellit und als lästiger Weltraum-Müll.
  2. Die Rakete ist so erdnah, dass sie von der Randatmosphäre bald abgebremst wird und dann mangels Bahngeschwindigkeit auf die Erde zufällt und in der Erdatmosphäre durch die Reibungshitze verglüht.
  3. Die Rakete fällt etwas langsamer (eventuell mit Bremsfallschirm) auf die Erde zu und schlägt auf dem Erdboden auf. U.U. kann sie wiederverwendet werden.

 Die Auswahl treffen die verantwortlichen Techniker.

Noch Fragen dazu?

Alle kommen sie wieder herunter, die Raketenstufen früher, die Sateliten später.

Die Raketenstufen fliegen ja nicht so hoch und verglühen dann in der unteren dichteren Athmosphäre . Die Sateliten können oft noch mit integrierten Düsen in eine höhere Laufbahn gebracht werden.

Aber in Endeffekt zieht die Erdgravitation alle wieder runter. Es dauert manchmal einige Jahre. Deshalb gibt es da oben auch so viel SAteliten und Raketen - Schrott.

Man überlegt jetzt, wie man den billig einsammeln könnte, weil er eine gefahr für neue Sateliten ist.

Teile der Rakete treten wieder in die Atmosphäre der Erde ein und verglühen dabei. Reibung erzeugt eine ordentliche Hitze.

Manchmal werden die Primären Stufen zurückgeführt und wiederverwertet (wie bei Space-X).

Die letzten Stufen kommen entweder zur Erde zurück, weil sie nicht die nötige Umlaufgeschwidigkeit im Verhältnis zur Masse haben, andere driften ggf. ins Weltall ab, oder man parkt sie im Abfallorbit.

Was bedeutet das "Block 5" zb. bei der Falcon 9 Block 5 Rakete?

Was bedeutet "Block 5" oder "Block 4" bei Raketen? Gibt zum Beispiel die Falcon 9 in mehreren Ausführungen.

...zur Frage

Könnte man Raketen mit Schwarzenlöchern antreiben?

Ist es theoretisch möglich eine Rakete mit einem kleinen schwarzen Loch zu betreiben , dass aufgrund der Hawking Strahlung "verstrahlt" und explodiert?

...zur Frage

Wo sind die Mehrfach Raketen zu finden?

Wo findet man eigentlich die Raketen für Silvester die mehrfach Explodieren ?

Ich sehe immer wieder zu Silvester das irgend welche Nachbarn Raketen haben die sie hochschießen und die dann mehrfach Exploieren in verschiedenen farben.

Einmal waren es 1 Rakete in 7 Exposionen und Farben.

Ich finde solche Raketen einfach nirgends

...zur Frage

Von wo starten die russischen Rakete ins Weltall?

USA schickt ihre Raketen von florida ins Weltall.

ESA schickt ihre Raketen von französischem Guayana ins Weltall.

Diese zwei Orte sind am Äquator am nähesten und sehr gut für einen Startvorgang.

Woher schickt Roscosmos seine Raketen ins Weltall? Russland hat doch kein Landesgebiet in der nähe vom Äquator.

Wenn sie das im Ausland machen ist das legal???

...zur Frage

Wenn ich in Lichtgeschwindigkeit laufen würde, würde ich dann das Universum zerstören?

Viele haben sicherlich schon gehört, dass man um auf Lichtgeschwindigkeit zu beschleunigen man Unendlich viel Energie braucht und somit auch Unendlich viel Masse hätte. Da man ja Unendlich viel Masse hat, hat man ja auch eine Unendlich große Anziehungskraft. Würde man dann das Universum zerstören indem man den Raum so heftig krümmt (oder so), oder würde man nur alle Planeten des Universums in 0 Sekunden Angezogen haben?

Und würde man zu einem Schwarzen Loch werden bei Unendlicher Masse? :D

Danke für jede Antwort

(Bitte nicht Antworten mit: "Nichts kann auf Lichtgeschwindigkeit beschleunigen)

...zur Frage

Wie erkläre ich Kindern die Schwerelosigkeit im Weltall?

Ich bin in meinem letzten Ausbildungsjahr als Erzieher und muss dort ein Projekt machen. Wir haben uns schließlich für Weltraum entschieden weil die Kinder besondere Interesse daran haben. Ideen und Fragen haben wir schon gesammelt. Eine Frage ist warum man im Weltraum schwerelos ist. Ohne ein Experiment wird es schätze ich schwer zu verdeutlichen sein, deshalb suche ich Ideen.

Es sind 8 Kinder im Alter von Ende 4-6 Jahren.

Gerne auch Ideen und Experimente zu den Fragen: Wie weit kann eine Rakete fliegen, Warum tragen die Astronauten einen Raumanzug, Wie lange überlebt ein Astronaut im Weltall, Was ist ein Komet, Warum gibt es das Weltall, Was scheben da für Sachen im Weltraum (ISS), Gibt es vor dem Weltraum eine Mauer, Warum leben auf anderen Planeten keine Menschen, Warum ist in der Weltkugel Lava, Warum gibt es Sterne, Warum sieht man manchmal nur den halben Mond und was ist ein Sonnensystem?

Vielen Dank schon mal für zahlreiche Ideen! :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?