Wo gehen die Kleider der Kleidersammlung hin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

@ HighHeels14

Ich glaube es gibt drei Hauptverwertungen in Deutschland für Kleidersammlungen (Spenden).

Dann wird die Ware sortiert nach mehreren Kriterien:

Die erste noch sehr gut erhaltene Ware wird verkauft für Second Hand Geschäfte.

Manchmal liest man auch Verkaufsanzeigen wo Kleidung pro Kilo 5,-- Euro verkauft wird. Auch diese Ware stammt aus Kleidersammlungen. Das sind dann Wiederverkäufer die diese Rest - Ware aufkaufen.

Der zweite Teil wird verschifft nach anderen Ländern, aber die bekommen das auch nicht umsonst.

Der letzte Teil wo man nichts mehr mit anfangen kann, kommt in Fabriken wo Reißwolle daraus gemacht wird und die wird vielfach eingesetzt, teilweise auch in der Autoindustrie.

Dann verschenke ich lieber meine Klamotten an Obdachlose die freuen sich, besonders im Winter und nehmen sie dankbar an. Bei uns gibt es auch Abgabestellen, wo man zu hundertpro weis, dass die Bedürftigen sich da kostenlos bedienen können.

Oder an Bekannte, da gibt es genug die sich nicht so viel leisten können. Dann weis ich wenigstens dass das auch ankommt.

Heute wird alles kommeziell vermarktet.

In meiner Stadt gehen die guten Sachen frecherweise an einen großen Second hand Laden und werden dort verkauft. Was mit den schlechteren passiert weiß ich leider auch nicht so gena.

Die werden sortiert, die guten Stücke werden verkauft und was nicht so gut ist, wird nach Afrika und Co. verschifft! Aber auch dort wird diese Kleidung dann nicht einfach verschenkt! Sie wird auch dort zu nicht grad niedrigen Preisen von Händlern verkauft! Ist leider wirklich so!

"Die Altkleider-Lüge - Wie Spenden zum Geschäft werden - die reportage - NDR - ARD"

kommt ganz auf die gruppe/firma an die die kleider sammelt. manche schicken sie in beispielsweise waisenhäuser in armen ländern. ich meine aber auch mal gehört zu haben dass unsere geldscheine aus alten klamotten bestehen. deshalb denke ich gibt es auch firmen die die alten kleider dann zum geld machen benutzen

BlackDog4444 05.09.2014, 22:18

ersetze das gruppe/firma durch organisation. mir ist das doofe wort eben nicht eingefallen ^^

0

Was möchtest Du wissen?