Wo gebe ich rückwirkende Steuererklärung ab, nachdem ich inzwischen umgezogen bin?

6 Antworten

Zuständig ist eigentlich immer das Finanzamt am Wohnort. Wenn die wider Erwarten der Ansicht sein sollten, dass die zurück liegenden Jahre nach Mannheim gehören, schicken sie dir die Erklärungen entweder zurück oder leiten sie direkt an das andere FA weiter. Zunächst solltest du alles ans Wohnsitzfinanzamt schicken.

Zuständig für Dich ist immer das Finanzamt in dessen Bereich Du wohnst.

Hi, ich würde sie bei dem jetzigen, aktuellen wohnort abgeben. wenn das nicht stimmt, schicken die das schon weiter. als ich umgezogen bin habe ich die Steuererklärung zur Stadt X geschickt, die Antwort, Bescheid, etc. aber von der Stadt Y erhalten. Musst dann halt nur damit rechnen, dass die Antwort etwas auf sich warten lässt. Oder ruf einfach mal im Finanzamt deiner alten Stadt an und frag nach, soltlest aber deine Steuernummer parat haben,, dann gehts schneller. Gruß

Steuererklärung falsch abgegeben, was nun?

Hallo, ich bin letztes Jahr im November umgezogen (innerhalb Niedersachsen). Als ich meine Steuererklärung gemacht habe, sagt meine Tant ich müsse zwei machen. Eine für Jan. bis Okt. für das Finanzamt am alten Wohnarzt und von Nov. + Dez. für das Finanzamt am neuen Wohnort. Gesagt getan....

Nun habe ich schon bescheid vom neuen Finanzamt bekommen und mich gewundert warum das alte so lange braucht. Habe beides jeweils im April abgegeben...

Jetzt habe ich heute gelesen das ich nur eine Steuererklärung hätte abgeben müssen, bei meinem aktuellen Finanzamt.

Was kann ich denn nun machen? Oder hab ich einfach Pech gehabt`?

...zur Frage

Steuererklärung an welches FinanzAmt bei Umzug?

Ich bin im März 2016 in eine andere Stadt gezogen. An welches Finanzamt muss die Steuererklärung gesendet werde an die alte Stadt oder an den neuen Wohnort?

...zur Frage

Steuerklärung verpflichtend und kann Finanzamt Steuern nachfordern?

Hallo Ihr lieben,

da ich bis vor kurzem im Ausland gelebt habe, hat der deutsche Staat von mir noch nie eine Steuererklärung erhalten. Somit bin ich ja, wenn ich richtig informiert bin, auch jetzt nicht verpflichtet eine Steuererklärung abzugeben, so lange bis ich einmal eine abgebe.

Habe mich informiert und herausgefunden, dass ich Steuererklärung noch bis inkl. 2009 nachreichen kann. Weiß noch nicht ob ich das tue, aber für 2012, da habe ich bereits in D. gelebt, möchte ich jetzt gerne eine Erklärung abgeben. Wenn ich das nun tue, kann das Finanzamt mich dann nach den Steuererklärungen für die vergangenen Jahre fragen bzw. mich verpflichten diese abzugeben?

Danke für die Hilfe.

Blitzzz

...zur Frage

Steuererklärung, "Finanzamt an das die LSteuer abgeführt wurde" = mein Finanzamt?

Hallo ihr,

Ich möchte bei meiner Steuererklärung (mit Elster) nichts falsch machen weil sich die Rückzahlung dadurch ja um Wochen verzögern kann.

Ganz am Anfang gibt man ja sein Finanzamt an. Ist ja eigentlich klar. Auf meiner elektronischen Lohnsteuerbescheinigung steht ganz unten "Finanzamt an das die Lohnsteuer abgeführt wurde". Dieses Finanzamt ist ein anderes, nämlich das, das für meinen Betrieb zuständig ist.

Muss ich jetzt am Anfang meiner Steuererklärung mein FA oder das FA meines Betriebes angeben das die Steuer kassiert hat? Ich nehme mal stark an, das ersteres der Fall ist. Ich möchte halt, wie gesagt, gleich alles sicher richtig machen.

Danke!

...zur Frage

Steuerrückerstattung bei Heirat?

Hallo, ich habe gehört dass, wenn man z.B. im Oktober heiratet und ein Ehepartner die z.B. Lohnsteuerklasse 3 annimmt, man Ende des Jahres die Lohnsteuerklasse rückwirkend für das ganze Jahr geltend machen kann, da es sich dabei um eine Jahressteuer handelt. Ist dies immer noch möglich?

...zur Frage

Steuererklärung im Finanzamt abgeben?

Hallo,

das Finanzamt möchte eine Steuererklärung von mir. In ihrem brief schreiben sie "Es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur elektronischen Übermittlung für folgende Steuererklärungen..." Kann ich die Steuererklärung auch einfach so im Finanzamt abgeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?