Wo führt das ganze computerisierung und digitalisierung hin?

7 Antworten

Ich freue mich über diese Entwicklung, da sie den Menschen von Alltagsdingen entlastet und ihm Freiräume verschafft, sich mit wesentlicheren Problemstellungen zu beschäftigen.

Es scheint aber auch so, daß viele Menschen mit der neu gewonnenen Freizeit überfordert sind. Dafür muß sicher noch eine Lösung gefunden werden.

ICH sehe ziemlich "schwarz": Wenn so ungeheuer viele Menschen kaum noch über ihr Verhalten nachdenken und sämtliche Unterschriften zu ihrer eigenen Entmündigung leisten, wird mir ziemlich übel: Industrie UND Handel setzen zur Zeit ALLES daran, dass wir im Supermarkt nur noch in den Einkaufswagen einräumen und nach Möglichkeit per RFID-Chip in der Bank-oder Kreditkarte bezahlen, weil "echtes Geld" im Handling einfach zu teuer ist.

Naja es eght nicht um die Technischen Seiten im direkten, es geht um das Auslesen von Daten des Nutzers.

Warum hat google eine timeline wo du gerade bist?

Warum wird dir nur Werbung im Internet gezeigt (Meistens) nur von den Sachen die du dir mal angesehen hast?

Das sind alles wichtige Daten damit die Großkonzerne abkassieren können von Dir ;) Da gehts nicht darum das Autos alleine fahren, sonder um deinen asktuellen Standort, wo du dich gerne rumtreibst und was du dort gerne machst ;)

Kühlschränke die deine Essensgewohnheiten aufnehmen damit Sie selbst deine Bestellungen aufgeben. Da geht es nicht um deinen Essensplan, sondern um die Hersteller, welche Marken du bevorzugst und Was du gerne isst und woran die alle verdienen können.

Wenn man einfach die Augen offen hält und nicht alles Preisgibt (Heutzutage echt schwierig) kann man das eine oder andere übel in der Welt einfach seinen Gang nehmen lassen und wird nicht von der Technik angetrieben ;)

Was möchtest Du wissen?