wo findet man reiche Männer?

12 Antworten

Nein, das haben solche Männer, wie Du sie suchst, sicherlich nicht im Sinn.

Gehe zur Schule und stecke Deine Energie dort hinein. Dann brauchst Du keinen reichen Mann und kannst Dir selbst helfen. Irgendwann. Bis dahin gibt es auch noch Beratungsstellen und das Jugendamt. Zur Not gibt es die Möglichkeit, einer ausserhäuslichen Unterbringung für Dich. Sprich mit einem Jugenamtsmitarbeiter.

Das ist eher unwahrscheinlich, vielleicht mal eine kleine Spende, aber nicht auf Dauer.

Wenn der Vater keinen Unterhalt zahlt, gibt es Anspruch auf Unterhaltsvorschuß und auch auf Leistungen vom Jobcenter, das dann auch die Miete übernimmt.

Wenn du Geld von Männern (und Frauen) bekommen willst, dann musst du 'aufs Amt' gehen ;-)

Wieso sollte jemand dir bzw. euch Geld ohne jegliche Gegenleitung geben? Welche weiteren Eigenschaften an dir, die du noch nicht genannt hast, würden dieses rechtfertigen?

Merke: Von nichts kommt nichts!

Was möchtest Du wissen?