wo findet man freunde als erwachsener?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallöchen, die zweit beantwortete Frage ist mal wieder TYPISCH blöd hier.........Können solche Leute nicht mal einfach die Fresse halten, anstatt immer blöde Kommentare abzuliefern ????? So, jetzt zu Deiner Frage: An deiner Stelle würde ich mich freizeittechnisch in einem Verein, sei es Sport oder auch etwas anderes angagieren. Dort trifft man immer Gleichgesinnte mit den selben Interessen und man hat einen Ansatz, wo man schon mal drauf bauen kann. Eine andere Möglichkeit wäre auch sich mal mit Arbeitskollegen zu treffen, das man sich privat mal näher kennenlernt. Eine andere finde ich sehr gute Idee ist es sich ehrenamtlich zu angagieren, einfach mal in Deiner Stadt nachfragen wo und welche Institutionen Bedarf haben und mal vorbei schauen......natürlich muß die Zeit dafür da sein. Im Internet nach "Freunden" zu suchen ist schwierig da Du nie weiß wer oder was dahinter steckt.......Oder gehe nach Feierabend mal ein Bierchen trinken, um neue Kontakte zu knüpfen. Viel Glück wünsche ich Dir..........

Hallo, Freunde gewinnst Du da wo Du Dich wohlfühlst. Im Verein, Cafe, Kneipe, VHS und natürlich auch am Arbeitsplatz. Viel Glück!

Also in Deiner Wohnung wirst Du vermutlich nicht fündig werden. Geh mal regelmäßig raus, such Dir ein paar Hobbies, mach Sport, geh in Museen, Ausstellungen auf Konzerte oder was Dich sonst interessiert. Mach das nicht unter dem Vorsatz Freunde zu finden, sondern einfach um etwas zu erleben. Der Rest ergibt sich ganz von alleine wenn Du für Gelegenheiten offen bleibst.

Dem kann ich nicht zustimmen. Ich mache viel Sport, bin dadurch viel draußen und gehe auch auf Konzerte. Klappt alles nicht.

0

In Vereinen, in der Sauna - wenn man an einem bestimmten Tag geht, bildet sich schnell eine feste Gruppe, Kurs in der VHS belegen, Gruppenreise machen! Man muß aber auf die Menschen zugehen, an ihnen interessiert sein!

Man "findet" keine Freunde, man gewinnt sie.

Schau Dich in Sportvereinen um, borg Dir einen Hund aus und geh mit ihm spazieren, laß dich mal in der Dorfkneipe blicken.

Ich bin ein ganz toller Mensch! Meine Freunde könnten das bestätigen, wenn ich welche hätte. Doofer Spruch, ich weiß, aber cool. Aber die Idee mit dem Hund ist gut. Das geht wirklich. Nachdem ich mir einen Hund angeschafft hatte, lernte ich erstmal die Leute in unserem Dorf kennen, die ich vorher alle nicht kannte (diese aber mich). Melde dich als Gassigeher z. B. beim Tierheim an, da kannst du jeden Tag mit `nem Hund rumspazieren. Tut beiden gut, dir und dem Hund UND du lernst garantiert Leute kennen. Der eine oder andere wird vielleicht zum Freund.

jedenfalls nicht hier. geh raus. mach bei irgendeinem verein mit oder so

Du könntest, anstatt du vorm PC hockst, mal raus gehen. In Discotheken oder in die Stadt gehen. Suche dir Hobbys wo du Leute kennen lernst! :-)

Geh raus in die weite Welt! Suche dir einen Verein, für den du Intresse hast..

Da findest du sicher Anschluss..

Viel GlücK!

... eine sehr kurze Frage für ein großes Thema! Was hast Du denn bisher unternommen, um Freund zu finden?

An was liegt das? Schüchtern? Keinen Job? Wohnst Du auf dem Lande? Stadt?

Bitte erzähl ein bissl von DIR!

LG

In einem Verein! Da lernst du schnell neue Leute kennen.

Was möchtest Du wissen?