Wo findet man Brieffreunde/WhatsApp-Kontakte aus Amerika?

5 Antworten

Es gibt eine schöne App dafür! SlowMail oder so... müsste ich nochmal nachschauen. Es simuliert praktisch einen Briefkontakt hat übers Handy, heißt du bekommst die Nachrichten immer erst ein paar Tage nach dem Abschicken :)

*heißt SLOWLY

0

Hm interessant. Das werde ich mir mal anschauen danke.

1

Es gibt eine App namens "HelloTalk". Du musst dir dort nur einen Spitznamen geben und dein Alter angeben sowie Interessen, deine Muttersprache (maximal eine, bei Kauf sogar 3), die zu lernende Sprache (auch maximal eine, bei Kauf 3) und, wo du schon mal im Urlaub warst. Das mit dem Alter ist besonders wichtig, weil du als 50-jähriger Mann keine 13-jährigen Mädchen zugeteilt bekommen sollst (ich hoffe du weißt, worauf ich anspiele). Man kann sogar einstellen, wie groß der Altersunterschied sein darf. Es geht, glaube ich, bis zu maximal 3 Jahre. Du bekommst dann auch jede Menge Leute vorgeschlagen, die auf dich passen (zumindest ist das bei uns Jüngeren so, aber ich weiß nicht, ob es viele Erwachsene benutzen). Jedenfalls kannst du dort, wenn du Vertrauen zu jemandem aufgebaut hast, auch deine Nummer mit demjenigen tauschen und das ganze auf WhatsApp weitermachen.

Auf hello talk.

Auch wenn es doof ist wenn du für einige Sachen oder Funktionen bezahlen musst. Trotzdem mag ich die app sehr weil ich fort neue Freunde gefunden habe

InterPals vielleicht? :)

Zu Whatsapp Kontakte gibt es eine Seite bei der es klappen könnte, allerdings eher unseriös: www.omegle.com 😂

Neee besser nicht!! Sehr gefährlich...

1

Was möchtest Du wissen?