Wo finde ich Nikotinkaugummi (Nikotinell 2 mg) billig?

3 Antworten

Mein einziger Einfall wäre: Kennt ihr Raucher? Eventuell lässt du ihn zur Entwöhnung fünf Minuten am Tag passiv rauchen. Das ist zwar immernoch schädlich, zur Entwöhnung vielleicht aber erfolgversprechend.

lach ... nein, das hilft nicht, das ist kontraproduktiv. Da bekommt derjenige erst recht Gutsto auf eine Zigarette.

0

probier mal den Nicorette inalator, der ist gut.

Will ER denn aufhören?

Wenn "nur" Du es willst, er aber nicht, bringen alle Deine Bemühungen nichts.

-

Wenn ER SELBST aufhören will und wünscht sich dazu Hilfe, klick bitte hier auf "Antwort kommentieren". Dann setze ich hier gerne hilfreiche Tips rein.

E Shisha kaufen oder lieber nicht?

Hi Leute, ich überlege die ganze Zeit ob ich mir eine e Shisha laufen sollte. Grund für meine Bedenken sind dass ich mal gehört hab dass Shisha 50x mal so gefährlich ist wie Zigaretten, gilt das jetzt auch für die e Shisha?? Oder wie stark schade ich meinem Körper mit einer e Shisha

...zur Frage

wie schlimm ist geringer Kaliummangel

ich nehme zu wenig Kalium zu mir.offensichtlich schon monatelang,weil meine Eß und Trinkgewohnheiten gleich sind.Nur 1800 mg täglich,habe aber außer harten Stuhl und nur alle 2-3 Tage Stuhlgang,keine Beschwerden.Ergänzungsmittel möchte ich nicht nehmen,aus Angst vor Verschlimmbesserung.Kann ich damit leben oder muß ich Schlimmes befürchten oder kommt bei 200 mg zu wenig nichts Schlimmes? danke für Antworten

...zur Frage

Nikotinpflaster- Kosten,Wirkung?

Hey Leute,

Ich möchte meinen Zigarettenkonsum erstmal runterschrauben und eventuell irgendwann ganz aufhören. Bisher habe ich vermutlich um die 15 - 20 Zigaretten pro Tag geraucht,hab es heute und gestern schon mal geschafft zumindest nur eine pro Stunde zu rauchen,heute waren es bisher 6.Allerdings merke ich da schon,dass es echt schwierig ist.

Ich hab jetzt schon ein wenig gegoogled was helfen kann und bin natürlich auf Nikotin-pflaster in verschiedenen Stärken gestoßen

Es stand da man sollte bei meinem Konsum am besten die 16 Stunden Pflaster nehmen bei höchster Dosierung und ich werde mich auch noch in einer Apotheke oder so beraten lassen.

Allerdings meine frage an die Community,habt ihr Erfahrungen mit den Dingern,haben sie euch geholfen? Bzw wo habt ihr sie her und wie hoch waren die Kosten?

...zur Frage

Rauchen aufgeben mit ärztlicher Hilfe?

Ich habe nun schon häufiger gelesen (z.Bsp. in Broschüren; auf Zigarettenschachteln?) man solle seinen Arzt oder Apotheker fragen, wenn man mit dem rauchen aufhören möchte. Inwiefern mir der Apotheker helfen könnte ist mir klar...in dem er mir Kaugummis oder Pflaster verkauft aber wie soll/kann mir denn der Arzt helfen? Indem er mich zum Apotheker schickt? :-) Ich wollte nur mal wissen, ob von euch schon mal jemand beim Arzt war, weil er sich das rauchen abgewöhnen wollte und was es gebracht hat. Danke!!

...zur Frage

Ist E-Shisha mit 0 mg Nikotin Gesundheitsschädlich?

Ist E-Shisha mit 0 mg Nikotin Gesundheitsschädlich ?

...zur Frage

Wie kann man jemandem effektiv das Rauchen abgewöhnen?

Ein Freund von mir, der gerade mal 15 Jahre alt ist, hat angefangen zu rauchen und erzählte es mir ganz stolz. Er sagte mir er hätte bereits 3 Packungen Zigaretten innerhalb von 2 Wochen geraucht. Ich war ziemlich geschockt, und ich sagte ihm, dass es nicht gut für ihn ist und er aufhören soll, aber er hört nicht auf mich. Wie kann ich ihm das abgewöhnen? Ich möchte nicht zuschauen wie er anfängt sein Leben zu verqualmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?