Wo finde ich Makler, die beim Wohnungsverkauf nicht dem Verkäufer die Courtage in Rechnung stellen?

13 Antworten

Nur vordergründig kann der Verkäufer die Courtage sparen. Der Preis wird vom Markt reguliert, und die Käufer sind in der Regel besser über das Angebot informiert als der Verkäufer. Die einseitige Verkäufercourtage führt in Regionen, wo üblicherweise eine Aufteilung erfolgt, zu deutlich geringeren Gegenangeboten oder in Einzelfällen sogar zum Verzicht der Kontaktaufnahme. Also letztlich zahlt der Verkäufer die ortsübliche Courtage doch. Der informierte Käufer wird dabei eher gewinnen.

Au ja! Leute, die für mich kostenlos arbeiten, suche ich auch. Bitte melden!

Wenn ein Makler Ihnen anbietet, für Sie kostenlos zu arbeiten, dann ist das meiner Ansicht nach ein Hilferuf, der übersetzt lautet: "Ich bin ein so schlechter Makler, dass niemand mich bezahlen will. Deshalb verlange ich vom Auftraggeber kein Geld und hoffe, dass ich durch Zufall einen wehrlosen Käufer finde, dem ich eine Provision berechnen kann".

Merke: Ein wirklicher Makler (kein Hobbymakler) leistet ernsthafte Arbeit, investiert sein eigenes Geld und erbringt für Sie eine Leistung, die (nur im Erfolgsfall!) auch ihr Geld wert ist.

Der Kölner sagt: "Wat nix koss, is nix." Und da hat er Recht.

Wer im Raum Köln-Aachen eine Immobilie verkaufen will, möge mich bitte ansprechen: www.klaus-mueller-immobilien.de (wenn andere hier schleichwerben dürfen, darf ich das auch). Viele Grüße!

Hallo,

ich weiss nicht in welchem Raum Sie nach einem Immobilenmakler suchen. Ich selbst kenne mich eher im Großraum Frankfurt aus. Ich habe als Eigentümer schon die unterschiedlichsten Erfahrungen mit Maklern gemacht (fast ausschließlich negative). Folgendes Unternehmen könnte ich allerdings guten Gewissens weiterempfehlen, falls Sie Interesse haben (absolut professionell und serviceorientiert). Der Kundenservice ist für den Verkäufer/Eigentümer definitiv kostenfrei. http://www.lamaison-immo.de/ Generell bin ich der Meinung, dass Immobilenmakler, die sich ihre Leistungen vom Verkäufer bezahlen lassen nichts von ihrem Geschäft verstehen (Regionale Ausnahmen sind selbstverständlich auch zu beachten). Der Eigentümer bietet seine Immobilie an, wird hierbei von einem professionellen Experten (Immobilenmakler) untersützt und beide profitieren (klassische Win-Win-Situation).

Was möchtest Du wissen?