wo finde ich jemanden der ein buch auf rechtschreibung kontrollieren kann?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst dafür einen Lektor.

Google mal nach freien Lektoren.

Oder gib ein Inserat auf einem schwarzen Brett in einer Uni auf und such einen Germanistik-Studenten, der für Dich für ein paar Euro Korrektur liest.

Bis auf den Germanistikstudenten stimme ich Dir zu.

Es gab da eine Rechtschreibtest bei ebendenen. Gruselig sage ich Dir.

0

Wenn das Buch von einem Verlag herausgegeben werden wird, dann wird das deren Lektorat machen.

Kinderbuch aus meiner Kindheit (1980)

Ich suche ein Kinderbuch aus meiner Kindheit und kenne weder den Titel noch den Autor. Das Buch handelte von einem Mädchen, das eine Puppe zum Puppendoktor bringt. Das Besondere an dem Buch war, das es nicht gezeichnet war, sondern Fotos darin waren. Kennt jemand dieses Buch? Kann auch aus den 70ern gewesen sein. Ich hatte das Buch Anfang der 80er öfter aus der Bücherei ausgeliehen.

...zur Frage

Pferd Satz Frage

Ist der Satz: "Träger des Grey Gens sind Schimmel" korrekt ? http://de.m.wikipedia.org/wiki/Schimmel_%28Pferd%29

...zur Frage

Pädagogik? Kinderbuch?

Hey ich muss eine Facharbeit in Pädagogik über ein Kinderbuch schreiben. Kann mir jemand ein Buch empfehlen ? Wenn es geht sollte es irgendeine Pädagogische Bedeutung oder ähnliches haben.

...zur Frage

Wieviel Seiten hat ein gutes Buch?

Ich schreibe gerade an einem Buch. Wieviel Seiten sollte ein gutes Buch mindestens haben? Es ist kein Kinderbuch sondern ein normaler Roman

...zur Frage

Ist diese französische Charakterisierung korrekt?

Liebe Leser,

da ich seit langem meine Kenntnisse in Französisch verbessern wollte, dachte ich mir: "Warum schreibst du nicht eine Charakterisierung über Edmond Dantès?". Dabei handelt es sich um den Protagonisten des französischen Romans "Der Graf von Monte Christo". Dies ist natürlich keine Hausaufgabe, sondern ein in meiner Freizeit kreierter Text.

Ich freue mich auf Eure Hilfe!


Le caractérisation d'Edmond Dantès

Edmond Dantès est le protagoniste du livre "Le Comte de Monte Cristo". Le roman était écrit en 1844 par l'auteur Alexandre Dumas.

Au début de la histoire, Edmond Dantès est un jeune marin de 18 ans, qui a des cheveux noirs et des yeux bruns. Car l'histoire raconte un très grande partie de sa vie, il est plus âgé à la fin. Bien qu'il est naïf au début, il devient le plus intelligent personne de son époque après la vie dans le prison "Château d'If". Pendant ce temps, son meilleur ami est L'abbé Faria, qui lui raconte l'emplacement d'un trésor sur l'île "Monte Cristo". Avant son arrestation, Edmond Dantès est un heureux homme qui veut se marie avec Mércèdes - un catalane femme - et devient le capitaine du "Pharaon", un grand voilier d'armateur Morrel. Mais après son emprisonnement bien qu'il est innocent, il devient triste et très haineusement. Cependant il aime encore monsieur Morrel et veut aider les gens avec son argent, mais son plus grand objectif est se venger de son ennemies Danglars, Fernand et monsieur Villefort. Après il les détruit financièrement, il se sente mal et cherche le rédemption. Pour résumer: Edmond Dantès devient un personne haineusement après être heureux et finalement regrette son décisions.

À mon avis, le caractère est très profond et intéressant parce qu'il change souvent dans l'histoire.

...zur Frage

Eigenes Buch schreiben Umsetzung, Formulierung, Rechtschreibung?

Hallo,
Ich bin seit einiger Zeit dabei meinem Traum zu verwirklichen.
Meine Geschichte ist genau genommen schon fertig, das Problem ist nur das ich in Sachen Rechtschreibung, Formulierung und Punkt/Komma Setzung nicht gerade der hellste bin.

Meine Fragen lauten deshalb:
Gibt es was wo ich das fertige von jemanden berichtigen lassen kann ? Wo jemand nochmal über alles schaut ?
Was kann man da tun ich kenne mein Buch oder anders gesagt meine Geschichte auswendig nur die Formulierung ist noch nicht top...

Ich hoffe mir kann jemand helfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?