Wo finde ich Informationen zu diesen Themen: Trainingssteuerung, Trainingsaufbau, Trainingsdokumentation, Trainingsauswertung (z.B. Laktatkurven)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Trainingsaufbau: Aufwärmen, Hauptteil , Schlussteil,  von der Reihenfolge her als erstes Koordination , Kraft, Schnelligkeit und dann Ausdauer. Beweglichkeit kommt ganz am Schluss

Trainingssteuerung: Umfang des Trainings, Intensität z.b ILB oder z.b 80 Prozent 1 RM oder das empfinden: sehr leicht, leicht, mittel, etwas anstrengend , anstrengend , sehr anstrengend.  Trainingssystem z.b Mehrsatz, Antagonistentraining... Bewegungstempo z..b 4 Sekunden pro WH also 1,1,1,1 oder auch TUT ( time under tension),

Wie viele Wiederholungen, wie viel Gewicht. Auch die Übungsauswahl kann dazu gezählt werden, Borgskala gehört auch noch dazu, um das subjektive Belastungsempfinden festzustellen.

Trainingsdokumentation: Zur Trainingsdokumentation gehört zum Beispiel das Gewicht , wie viel du dich verbesserst. Für die Trainingsdokumentation könnte man auch einen Fitnesstest machen, um die Fortschritte noch genauer zu dokumentieren.

Trainingsauswertung: Z.b Körperfettmessung, Muskelanteil Berechnung... Fortschritte werden überprüft.

Ich hoffe Ich konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?