wo finde ich günstige rolläden(mit einbau)?

3 Antworten

Die WiBIT GmbH bietet Ihnen sehr günstige Fenster, Zimmer- und Haustüren, Rollläden, etc. in hochwertiger Qualität. Individuell und maßgefertigt.

www.fenster-welten.de

Angebot gibt es natürlich kostenlos und unverbindlich.

wenn es mit Einbau sein soll, kannst Du mal Dein Glück bei myhammer.de oder quotatis.de versuchen. Du kannst dort Deinen Auftrag inklusive Material ausschreiben. Die Handwerker wissen dann schon, wo man das Material billig herbekommt...

Erdgeschoss ohne rolläden wie einbruchsicher machen?

Hallo, Wohne seit 2 wochen vorübergehend in einem altbau haus im erdgeschoss. Leider sind keine rolläden vorhanden. Mache mir etwas sorgen das mir jemand in die bude einsteigen könnte, vorallem der balkon da er von anderen nicht einsehbar ist. Was könnte man da machen um die fenster einbruchsicher zu machen? Hatte an so stangen gedacht die man vor das fenster macht und diese dann nur auf kipp öffnen kann. Finde aber das sieht etwas unschön aus wenn ich da so stangen am fenster habe. Kennt ihr vielleicht was anderes womit man die fenster einbruch sicher machen kann?

...zur Frage

Fenster hat keine Rolläden, was tun?

Hallo,

Ich bin vor 2 Tagen in meine Studenbude in einer Art Wohnheim gezogen. Jetzt befinden sich aber weder Rolladen noch Vorhang an den Fenstern, sondern nur eine Leiste mit einer verstellbaren Winde oder was das auch ist hier und ich bin jemand der es schon gerne komplett dunkel im Raum hat. Da ich mich in Sachen Rolläden und Co. leider gar nicht auskenne, wende ich mich an euch. Welche Rolläden könnt ihr hier empfehlen. Bohren etc. fällt weg, da dies hier nicht erlaubt ist. In der Beschreibung ist ein Foto vom Fenster und von der Leiste darüber.

Danke im Voraus

...zur Frage

Rolladen auf halber höhe gerissen, selbst verantworlich?

Hallo. Ich habe am Wochenende meine Rolläden an einem Fenster auf halber höhe gelassen, damit die sonne nicht blendet und dann ist plötzlich einfach das Band gerissen und die Rollade runtergeknallt. Nun habe ich natürlich umgehend meinem Vermieter bescheid gesagt und er sagt ich solle die Kosten selber tragen, da es eigenverschulden ist.

Mann müsse die Rolläden immer ganz hoch oder ganz runter lassen um die Bänder zu entlasten.

Kann mir jemand sagen ob das so seine Richtigkeit hat? Ich finde es etwas unglaubwürdig, dass man die Rolläden nicht nach eigenem Belieben einstellen darf. Vielen dank für eure antworten.

Kevin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?