Wo finde ich einen Hundespielplatz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vllt wäre der Besuch einer guten Hundeschule nicht schlecht!? Je besser der Hund hört, desto mehr Freiheiten kann er haben und wenn er abrufbar ist brauchst du auch keine Angst mehr zu haben, ihn auf einer nicht eingezäunten Wiese mal laufen zu lassen.

So lange ein Hund nicht auf Zuruf zurück kommt, muss er an eine Leine. Schon aus Rücksicht auf andere Menschen und natürlich wegen der Unfallgefahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Angst hast, daß Dein Hund wegläuft, gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Schleppleine verwenden und das Zurückrufen üben
  • www.geodog.de (Ortungshalsband)
  • Hundeschule besuchen

Hundeschulen und Hundevereine haben meist eingezäunte Grundstücke. Frage mal bei denen nach, ob Du die gegen eine kleine Gebühr benutzen darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten fragst du mal in deinem Tierheim deiner Nähe nach, googles oder fragst in Hundeschulen etc. , aber wenn es keine möglichkeiten gibt, würde ich dir von einem hund abraten, manchmal kann man auch im rathaus nachfragen... die wissen ja alles oder in die stadtverwaltung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne Hundespielplätze eigentlich nur bei Hundevereinen, die haben spezielle Agilityplätze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?