wo finde ich ein seriösen ort um ein Pferd zu kaufen?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt neuerdings eine traurige Entwicklung, daß es mittlerweile auch Pferde in die Tierheime gebracht werden, weil die Besitzer sie nicht mehr artgerecht halten können - die Wirtschaft taumelt immer noch, ganz anderes als von den Politikern behauptet - oder fürchten die Ämter. So habe ich gehört, daß in Pirmasens bereits mehrere Pferde in das dortige Tierheim gebracht, von dort aus auf einige Notplätze vorübergehend verteilt wurden. Wenn du nicht auf irgendwelche Stammbaumbewehrten Pferde setzest, dann sehe dort nach, und gebe einem dieser Pferde eine Chance, die dieses edle Lebewesen höchstwahrscheinlich verdient hat. LG, Nx.

Wow, die Einstellung find ich klasse. Man sollte mit Pferden nicht nur Erfolge erzielen wollen. Reiten ist viel mehr als nur Siegen und auf Turnieren starten. Ich finde es schrecklich,dass es den Pferden so geht, allerdings darf man auch die anderen Tiere im Tierheim nicht vergessen. DH

0
@nessilicious

Danke für den Stern. Was für ein Pferd hast Du letzten Endes gekauft? LG, Nx.

0
@Noergelix

ein haflinger vom tierheim vor ein paar wochen woche!! habe aber ein bisschen schwierigkeiten da er nicht besonders folgt. kriegen wir aber schom hin!! hoffe ich zumindeste ;)ich find ihn gut da ich mit im vieles mitmacht die ausritte ausritte machen spass, sind aber sehr hektisch. er lässt sich nicht gut satteln ;)ich bin aber froh das ich ihn genommen habe und nicht ein pferd mit mega stammbaum, es macht viel mehr spass ihm zu helfen und mit ihm zu trainieren..er wurde leider beim alten besitzer geschlagen,daher ist er noch recht scheu...DANKE noch viel mal für die idee mit dem tierheim...hätte es sonst nicht gewusst..

0

Kommt darauf an was Du ausgeben willst. Beim seriösen Züchter (Zuchtverband berät sicher gerne) oder einem FN geprüften Verkaufsstall finden sich sicher gute Pferde die nur gute Erfahrungen und eine gute Ausbildung genossen haben. Aber auch von Privatleuten kann man gute Pferde kaufen, deshalb würde ich auch mal in Kleinanzeigen und in die Zeitung (Tageszeitung, Cavallo, Pferdebörse) schauen. Mundpropaganda ist auch noch prima. Sag in Deinem Reitstall Bescheid, frag Hufschmied und Tierarzt. Die kommen viel rum und wissen in der Regel immer was. Außerdem können diese auch einschätzen ob das Pferd vernünftig gehalten und behandelt wird.

Aus dem Tierschutz ist natürlich eine absolut gute Möglichkeit. Voraussetzung ist allerdings dass man bereit ist viel Zeit und Geld zu investieren. zB Haflingerfohlen retten. Viel Zeit bis es eingeritten werden kann, was für Reiteigenschaften es haben wird kann man nicht abschätzen, Geld für die Ausbildung und den Unterhalt bis man überhaupt reiten kann. Tierarztkosten bei verkorksten Pferden die eine Turnierkarriere/Rennbahn nicht zufriedenstellend geschafft haben. Sind übrigens dankbare und gute Pferde dabei.. allerdings körperlich schon platt.

Also meine Freundin hat ihr Pferd bei Bröskamp gekauft, das ist in Warendorf, wenn du nicht allzu weit weg wohnst würd ich da mal hinfahren, die haben echt klasse Pferd vom kleinen Pony an bis zu nem riesen Pferd und die sind alle richtig gut ausgebildet. Ich kann den nur empfehlen. :D

Wenn Du das hier fragen mußt, solltest Du auf keinen Fall alleine los gehen um ein Pferd zu kaufen. Suche Dir jemanden der sich mit dem Pferdekauf auskennt. Der wird auch die passenden Händler, Märkte, Magazine und Websites kennen.

Geh doch ins Tierheim tierheime in fast deutschlan dsind übervoll:So könntest du schon mal einem dieser wunderbaren tiere ein besseres leben schenken oder du gehst zum.....SCHLACHTER denn manche leute geben dort gesunde und junge tiere ab.Meine alte Reitlehrerin hat so 3 Pferden ein neues besseres Leben geschenkt und die Pferde waren super zum Reiten und gesund UND ... total nett mit anderen Pferden und Kindern.Also nimm bitte ein dieser oder eine andere möglichkeit Aber tu mir den gefallen das du dich versichest das dass pferd aus guten Verhältnissen kommt und nicht gar gequält wurde und denk aber ich glaube das tust du daran das ein pferd viel zeit in anspruch nimmt Sorry das der text sooo lang is Deine Leila 2010

Was möchtest Du wissen?