wo finde ich ein gutes günstiges tv aufnahme gerät?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

in dem fall würde ein DVD-Festplattenrecorder in Frage kommen. Somit könntest du zu vorher programmierten Zeiten bestimmte Sendungen aufnehmen. Für dich wäre beispielsweise der Panasonic DMR-EX84CEGS passend. Der hat gute Ton- und Bildqualität.

Gruß

Es gibt gute DVD Festplattenrekorder mit eingebauten DVBT empfänger,da gibt es das Problem das Du nur eine Antenne hast,und die reicht unter umständen nicht für zwei Geräte.Wenn Du mit der Antenne an den Rekorder gehst und mit dem Ausgang des Rekorders gehst kann es passieren das das Antennensignal zu schwach wird,dann kann es notwendigvsein eine Antenne mitveinem stärkeren Verstärker zu nehmen,oder einen Pegelverstärker nach dem Antennenausgang des Rekorder zwischenzuschalten.Ein guter DVD Festplattenrekorder koste um 300 Euro,damit kannst Du Sendungen auf Festplatte aufnehmen und ansehen,und wenn gewünscht dann auf DVD kopieren.Achte beim Kauf darauf das er einen DVBT Tuner hat!Auch wenn Dein TV aufnahmefunktion über USB hat dann kann da nur die Sendung aufgenommen werden die gerade angesehen wird,und ich denke nicht das es das ist was Du willst,also brauchst Du einen Rekorder.

Das hängt davon ab, wie du dein Fernsehen empfängst. Hast du Satellit oder DVB-T, so können die Receiver oft auf USB-Speichermedien aufnehmen, ansonsten würde ich einen Festplatten-DVD-Recorder empfehlen.

ich hab einen eingebauten dvbT und dvbC. momentan empfang ich nur über antenne weil ich keinen passenden anschluss in meinem zimmer habe

0
@dsds2012thebest

Du schaust also über DVB-T, denn analoges Antennenfernsehen gibt es meines Wissens nach nicht mehr, wenigstens bei uns nicht mehr.

Es ist möglich, dass dein fernseher über Scart das DVB-T-Fernsehen nach außen gibt, da könnte dann ein Festplatten-Rekorder angeschlossen werden. Man sollte beim Support für den fernseher nachfragen, ob das geht.

0
@Minihawk

ok danke für die info :)

weißt du ob man auch über laptop aufnehmen kann?

0
@dsds2012thebest

Theoretisch ja, aber da müsstest du einen Grabber für analoges Videosignal haben und den SOund über die Soundkarte aufnehmen lassen. Würde einen vermutlich Geld kostenden Codec fürs Audio benötigen (MP3) und als Video-Codec sollte man DivX oder XVid nehmen. Hab sowas aber nie probiert. Ist auch möglich,d ass nur im MJPEG-Format aufgenommen werden kann, das ist sehr Speicherintensiv und die Umrechnung zu kleineren Videos dauert lange.

0

Was möchtest Du wissen?