Wo finde ich die günstigste Hundehaftpflicht-Versicherung?

10 Antworten

Ich finde es wichtig, nicht nur einen Beitragsvergleich - sondern auch einen umfassenden Leistungsvergleich zu haben. Auf der Seite: http://www.verbraucherforum-info.de/hundehaftpflicht-versicherungsvergleich.htm gibt es zwei verschiedene Vergleichsrechner zur Hundehaftpflichtversicherung mit sehr vielen Details zu den Leistungen der unterschiedlichen Anbieter. Die günstigste die ich da gefunden habe, kostet ca. 39 Euro im Jahr und die telefonische Beratung war sehr nett und die Abwicklung unkompliziert, die helfen einem auch prima im Schadensfall, habe ich auch schon ausprobiert.

Umzugskarton verschicken: Versandlabel auf "Jumingo" bestellen seriös?

Hallo zusammen,

ich habe auf Jumingo.de die Adressen, Maße und Gewicht meines zu versendenden Umzugskartons von De nach GB eingegeben. Das günstigste Angebot war von UPS, mit 17,09€ bei Abgabe in einem Paketshop. Bei UPS auf der Website kostet mich das gleiche Paket 65,05€, allerdings mit Abholung.

Wie kann denn das sein? Ich habe sogar auf Jumingo im Chat nachgefragt, ob das wirklich korrekt sein kann mit dem Preis. Da wurde mir das bestätigt... aber ich glaubs irgendwie nicht... wo ist denn noch der Haken?

Hat jemand von euch schon einmal Versandlabel im Internet bzw. auf jumingo bestellt?

...zur Frage

Wird die AdmiralDirekt mit jeder Anfrage teurer?

Ich hatte mit einem Versicherungsvergleich mehrere Autoversicherungen verglichen. Beim ergebnis war die AdmiralDirekt die günstigste. Ich wollte aber nicht über die Vergleichsseite zum Vertragsabschluss gelangen, deshalb bin ich direkt auf die Webseite gegangen. Als ich hier erneut die (gleichen) Daten eingegeben hatte, kam ein viel höherer Preis heraus. Ich dachte ich hätte vielleicht etwas Falsch eingegeben, also versuchte ich es erneut dieses mal war der Preis noch höher. Also habe ich meinen Cache geleert, weil ich auch eine falsche Fehlermeldung bekam (ich wäre nicht der Fahrzeughalter) und versuchte es erneut, worauf der Endpreis wieder teurer wurde (also definitiv kein Fehler auf meinem System).

Kann es denn möglich sein, dass mit jeder Anfrage der Preis steigt? Tut denn nicht jeder normale Mensch noch einmal die Angaben überprüfen bzw. die voreilig oder Testweise eingegebenen Daten korrigieren? Kann das mal jemand mit den egenen Versicherungsdaten bei admiraldirekt.de ausprobieren?

Und, für alle Besserwisser, ich rede hier nicht davon ob es Technisch möglich ist, sondern ob Versicherungsgesellschaften so etwas machen, und ob es vielleicht sogar normal ist.

...zur Frage

Wann ist der günstigste Zeitpunkt für eine neue KFZ-Versicherung?

Ich habe gerade meiner teuren Kfz-Versicherung gekündigt und sehe über so ein Vergleichsportal („Can't touch this...“ ;-) ) diverse günstige Angebote.

Jetzt hat ja noch gar nicht die ganze Fernsehwerbung „Wechseln Sie jetzt!“ etc. begonnen, daher frage ich mich, ob dann der bessere Zeitpunkt wäre, um eine neue Versicherung abzuschließen oder doch jetzt im Vorfeld oder sogar noch nach dem 30.11. ???

  1. Vorfeld – jetzt, Oktober?
  2. Im November?
  3. Im Dezember?
...zur Frage

Welche online Kfz Versicherung ist aktuell die günstigste?

Welche online Kfz Versicherung ist aktuell die günstigste ?

...zur Frage

Welche ist die beste und günstigste Versicherung, bei der man alles (von Auto bis zu Recht) absichern kan

Ich meine damit absolut alles. Auto, Haus, Hausrat, Recht. Vielleicht sogar Vermögenswirksame Leistungen, Geldanlagen usw.

...zur Frage

hundehaftpflicht erstattet nur einen Teil, wer kommt für den Rest auf?

Hallo, vor einem halben Jahr, war ich bei einer bekannten zu Gast und ihr Hund hat mir die Schuhe zerbissen. Die Schuhe waren neu und hatten einn Wert von 140€. Ich kümmerte mich um Fotos und Quittung, damit sie den Fall ihrer Hundehaftpflicht melden konnte. Nun bin ich fast ein halbes Jahr hinter meinem Geld her gerannt, bis es eskalierte. Ich bekam Aussagen zu hören wie "du kannst froh sein das du überhaupt was bekommst, die Versicherung wollte den Schaden nicht übernehmen" nun hat die versicherung 100€ an die Mutter überwiesen und sie dann an mich (was ich komisch finde, weil mich die Versicherung nie angeschrieben hat). Jetzt will sie mir nicht den Rest erstatten. Sie ist der Meinung 100€ reichen aus! Muss ich mir das gefallen lassen? Es Waren nagelneue Schuhe! Und sie argomentiert einfach total unverschämt. Sie ist doch die Halterin den Hundes und hat ihre Aufsichtspflicht verletzt, sie haftet doch dafür, oder nicht? Ich bin echt sauer!! Danke für eure Antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?