Wo fahren noch Loks der BR 111?

4 Antworten

Um München rum werden sie zwar langsam ersetzt, aber noch gibt es sie.

München-Regensburg-Nürnberg: 111+Dostos

Passau-Regensburg-Nürnberg (Radlzug): 111+Dostos

München-Treuchtlingen-Nürnberg: 111+Dostos

München-Ingolstadt: teilweise 111+Dostos

Einige Züge des Donau-Isar-Express fahren heute noch mit 111. Das ist Passau-Plattling-Landshut-München: 2x111+Dostos.

früher fuhren Sie auch Plattling-Neumarkt (111+n-Wagen), aber da ist seit 2010 die agilis Süd mit ihren 440ern unterwegs.

Ich finds schade, wenn sie ersetzt werden. Die 111 ist immer noch eine meiner Lieblingslokomotiven. Alt, treu und unkaputtbar ;)

Grüße aus Niederbayern

ichbinich2000

Auf dem RE 78 (Nienburg-Minden-Bielefeld) und auf 50 % der Fahrten der RB 76 (Rotenburg-Verden-Nienburg-Minden) mit 2 Doppelstockwagen der dritten Generation. Der RE 78 verkehrt zweistündlich werktags und die RB 76 zweistündlich wochenends. Ab dem Fahrplanwechsel werden die Leitungen von Flirt 3 von Stadler erbracht.

In Baden Württemberg RE-Leistungen:

RE Stuttgart Singen, RE Stgt. Aalen, manchmal auch nach Heilbronn.


Danke für die Antwort. Bei uns in Bayern ist die BR 111 seit eh und je die EInheitslok. Nun wird sie aber mit der Zulassung der Bombardier Twindexx Reihe BR 445 zu Fahrplanwechsel ganz schön verdrängt. Schade um diese schönen Bundesbahnveteranen.

Weißt du, welche Waggons mit der BR 111 auf den von dir genannten Strecken fahren? Ich habe gehört, angeblich gebe es noch n-wagen Leistungen in Baden Württemberg? Also in Bayern sind die letzten n-wagen als Mittelwagen ab nächstem Fahrplanwechsel so ziemlich Geschichte.

Gruß

maddin

0
@Maddin03

Aktuell fahren n-Wagen vorallem noch auf der Frankenbahn Stuttgart-Heilbronn im Mischbetrieb mit verschiedenen Doppelstockwagen (u. a. DBuza und DBza) und im Filstal Stuttgart-Ulm, hier nur noch einzelne RBs, sonst Doppelstockwagen. Die meisten n-Wagen Leistungen fahren allerdings mit der BR 147. 111er sind vorallem vor Dostos zwischen Stuttgart und Tübingen oder auf dem RE Stuttgart-Würzburg anzutreffen.

0

Was möchtest Du wissen?