Wo fängt man bei Dragon Ball an zu schauen?

5 Antworten

  • Dragonball
  • Dragonball Z (oder Manga da ist beides mitdrin)
  • Dragonball Super (spielt zwischen Buu saga und dem Turnier wo die auf Uub treffen
  • Dragonball Super Broly Film
  • Dragonball Super Manga (Moro und aktuell der Granolah Arc)
  • Dragonball GT (ist aber non canon spielt aber zeitlich 10 Jahre nach Z)
Woher ich das weiß:Hobby – 1100+anime/Sono me ni yakitsu O kunda na/Yowai mono mi nikui

Es gibt nach wie vor keinen offiziellen Canon!

0

1: Dragonball

2: Dragonball Z/ Dragonball Z Kai

3: Dragonball Super

Kai ist eine Neuauflage von Dragonball Z, ohne Fillerfolgen, besseren Animationen und anderen Synchronsprecher. Was du willst musst du entscheiden.

Dragonball GT ist noncanon, sprich hat storytechnisch nichts mit der Dragonballstory zu tun, sowie gibt es davon auch kein Manga als Originalwerk. An sich spielt das aber etwa gegen ende von Dragonball Z.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lese gerne Mangas und Light Novels/schaue gerne Animes

10 Jahre nach ende von Z um genau zu sein

0

Es gibt keinen offiziellen Dragonball Canon!

0
@DerUniKuchen

Wenn du danach gehst kannst du das über jede Serie sagen, da man nicht weis was der Autor mal ursprünglich wollte und wieviel Einfluss andere am Ende hatten.

De facto ist einfach das die Leute Canon gleichsetzen das Charaktere, Story usw. mit Vorlage (Manga, Light Novel usw.) übereinstimmen.

War es in der Vorlage nicht vorhanden ist es non canon bis der Autor was geteiliges Behauptet.

Zum Abschnitt unterschiede bei Versionen, da wird ebenfalls die neuere herangezogen. Da ältere Sachen die wenigsten kennen.

0
@Haruktora
Wenn du danach gehst kannst du das über jede Serie sagen, da man nicht weis was der Autor mal ursprünglich wollte und wieviel Einfluss andere am Ende hatten.

Genau das ist es ja bei Dragonball. Toriyama hatte so gut wie überall seine Finger drin. Bei GT, vielen Filmen, etc. hatte er Ideen und Designs bereitgestellt. Ist das jetzt Canon? Zumal auch nicht jeder Anime so viele Serien, Filme und Spinoffs hat wie Dragonball.

War es in der Vorlage nicht vorhanden ist es non canon bis der Autor was geteiliges Behauptet.

Toriyama nennt GT selber eine Nebengeschichte. Sprich er akzeptiert die Existent von GT.

https://bratpfannenberg.com/2014/10/dragon-ball-gt-akira-toriyama-zur-anime.html

0
@Haruktora
Zum Abschnitt unterschiede bei Versionen, da wird ebenfalls die neuere herangezogen. Da ältere Sachen die wenigsten kennen.

Was auch immer mir das sagen soll.

0
@DerUniKuchen

Zu deiner ersten Rückantwort.

Es geht bei der Thematik Canon oder nicht, nicht darum inwiefern Toriyama beteiligt war bei der jeweiligen Produktion. Sondern ob es eine Bestätigung gibt das diese Charaktere in seinem Mangauniversum existieren oder ob er in einem Interview, Social Medias oder dergleichen bestätigt hat, "ja die Charaktere sind oder der Storyverlauf ist Canon". Bis jetzt weis ich nur das er Broly als Canon angegeben hat, obwohl dieser nur im Animeuniversum existiert.

Nachdem Misserfolg von GT, hat er ja kommentiert das er nie einen wirklichen Einfluss auf die Story hatte und sie als nicht Canon verbucht.

Zu deiner zweiten Rückantwort.

Hast du etwa deinen Artikel nicht selbst durchgelesen? Schäm dich. xD

In dem wird auf Son Gohan eingegangen, in dem er sich in einer älteren Version des Mangas als 3 Jahre vorstellt, in den späteren Versionen jedoch als 4 Jahre.

Ich habe hierbei lediglich erwähnt. Das wenn es um sein Alter geht die Mehrheit die den Manga kennt vermutlich sich auf die 4 Jahre beschränken wird, da man die ältere Version mit den 3 Jahren nicht mehr kennt.

0
@Haruktora
Nachdem Misserfolg von GT, hat er ja kommentiert das er nie einen wirklichen Einfluss auf die Story hatte und sie als nicht Canon verbucht.

Wann hat er sowas je gesagt? Ich hab bereits ein Interview verlinkt, bei dem er es als große Nebengeschichte betitelt. Und generell das Wort "Canon" wurde noch nie von Toriyama oder Toei Animation verwendet.

Hast du etwa deinen Artikel nicht selbst durchgelesen? Schäm dich. xD
In dem wird auf Son Gohan eingegangen, in dem er sich in einer älteren Version des Mangas als 3 Jahre vorstellt, in den späteren Versionen jedoch als 4 Jahre.
Ich habe hierbei lediglich erwähnt. Das wenn es um sein Alter geht die Mehrheit die den Manga kennt vermutlich sich auf die 4 Jahre beschränken wird, da man die ältere Version mit den 3 Jahren nicht mehr kennt.

Ich frag nochmal: Was soll mir das sagen? Was hat das damit zu tun, dass GT deiner Meinung nach nicht Canon sein soll? Es ist Teil des Artikels, und?

0

Ich habe es nie geschaut, aber es gibt ja auch eine Serie, die einfach „Dragon Ball“ heißt. Ich würde mal vermuten, dass das der Anfang ist.

Dragon ball -> Z -> GT -> Super

Classic

Z

Super

Was möchtest Du wissen?