Wo erfahre ich, wer zum Beispiel der Hersteller von Aldi Weichspüler ist?

4 Antworten

Die entsprechende Website heißt: "Wer zu wem". Ansonsten suche ich nach dem Kauf oft nach dem aufgebrachten Herstellernamen. Google hilft meist weiter...

Von Aldiprodukten gibt es ein Büchlein wo das alles drinsteht. Bei anderen Discountern wird das schwierig. Oft hilft da ein Adressenvergleich der Hersteller. Das ist zwar Mühsam aber machbar. Milchprodukte haben auch ein Siegel der Hersteller darauf.

Ferienjob mit 15 bei rewe/Aldi/Penny?

Hallo,

Ich möchte gerne in den Sommerferien ein neben Job bei rewe/Aldi oder Penny für 3 Wochen machen und wollte erstens Fragen ob ich das schon darf und 2 wie viel ich verdiene zum Beispiel ob ich da 8,50€ die Stunde bekomme oder weniger ?

Viele Grüße Max

...zur Frage

Warum verstecken sich hinter No Name Lebensmittel meistens Markenhersteller? Und sind die No Name Produkte minderwertiger von der Qualität?

Zum Beispiel: Sondey Schokokekse von Lidl, Hersteller: Flämische Keksfabrik Arnoldstraße 62 Kempen und De Beukeler Prinzenrolle Hersteller: Griesson De Beukeler Arnoldstraße 62 Kempen. Was soll das sein ?

...zur Frage

Was tun wenn wenn der techniker nicht kommt?

Ich sitz jetzt seit einer Woche ohne internet da. Der Techniker war wohl überbucht worden und hat es angeblich nicht geschafft. Der 2te Termin ist für heute angesetzt. Jeder schiebt die schuld auf den anderen. Was kann ich als der dummer nutzer jetzt tun? Höre mir das jetzt zum 2ten mal an. Gutschrift habe ich schon. Das ändert aber nix daran das ich eine leistung gebucht habe die nicht erfüllt wird

...zur Frage

Feinstaub nur eine Ausrede um Elektroautos zu fördern?

Die Frage ist sehr laienhaft, ich weiß. Aber nach der Durchsicht einer kürzlich gestellten Frage zu Diesel und Feinstaub kam für mich die Frage auf, ob die Politik, die ja in Deutschland eindeutig stark um die Auto-Lobby bemüht ist, vielleicht auf einem Umweg versucht, Einfluss auf die Hersteller zu nehmen.

Nämlich durch die (wahrscheinlich) willkürlich festgesetzte Höhe der Feinstaubbelastung.

In den Kommentaren waren mehrere Stimmen, die vermuteten, dass es bald auch Verbote für Benziner geben könnte. Und das ist anscheinend auch denkbar.

Kann es nicht sein, dass man dadurch den Druck auf den Käufer verstärkt, sich zu überlegen, doch ein Elektroauto zu kaufen? Und so einen Umweg über den Verbraucher nehme, die Hersteller unter Druck zu setzen? Denn die aktuellen E-Autos aus deutscher Produktion sind ja international nicht wettbewerbsfähig. Allein schon durch den Preis.

Zudem das Ladestationen-Netz immer noch als katastrophal in Deutschland zu bezeichnen ist.

Es soll keine Frage nach einer Verschwörungstheorie sein, aber könnte da nicht ein Körnchen Wahrheit drin stecken?

...zur Frage

Wo kann man Schlüsselanhänger in Sonderform produzieren lassen?

Wir (ein kleines Unternehmen) würden gerne Schlüsselanhänger produzieren lassen in "Sonderform" (Miniaturen unserer Produkte)

Ich kenne von einem Hersteller für Frisch-halte-boxen und noch mehr Dingen aus Kunststoff einige Beispiele das so etwas möglich ist. Wobei ich denke das diese von Tuppskiware selbst produziert werden...

Kann mir jemand weiterhelfen? :)

...zur Frage

Widerstand eines Verbrauchers ausrechnen?

Kann mir jemand vor machen wie man den Widerstand eines Verbrauchers ausrechnet bitte `?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?