Wo erfahre ich was mir an wohnungen zustehen? Alleinstehend!

3 Antworten

Die vom Amt müssen Dir Auskunft darüber geben wie groß die Wohnung sein darf und welche Kaltmiete sie nicht überschreiten sollte. Auch wenn es im Moment nicht so aussieht, wirst Du bestimmt einen Vermieter finden, der Dich aufnimmt. Hol Dir die Infos vom Amt und geh auf die Suche. Viel Glück und alles Gute für Euch beide.

Ja ich darf nur ne Kaltmiete von 270 euro haben, ich find aber nix

0
@Jenna22

270 Euro? Das kann nicht stimmen. Du hast ja auch ein Kind.

0
@loje5

Wenn das Kind später größer ist, steigt auch der Anspruch auf eine größere Wohnung. Evtl. ein Zimmer mehr. Kommt auch auf das Geschlecht des Kindes an.

0
@huegelchen

ja, die haben mir aber gesagt das es nur 270 euro kaltmiete gibt..und da find ich halt nix

0

Weiter suchen und diejenigen mit Anzeige drohen, die dir die Wohnung wegen Amt ablehnen. Das verstößt gegen das Gleichberechtigungsgesetz.

Das ist völliger Quatsch. Auch im Mietrecht besteht Vertragsfreiheit, ein Vermieter kann an jeden oder eben auch nicht vermieten, ganz nach belieben.

0

Melde Dich bei einer Wohnungsgenossenschaft und beantrage eine Wohnung mit Wohnberechtigungsschein.

Miete höher als Regelsatz der arge?

Guten Abend ihr Lieben :) und zwar geht es mir um eine Wohnung die ich gerne beziehen würde. Zurzeit lebe ich vom Amt , 22 Jahre ,bin alleinstehend und erwarte in Oktober mein erstes Baby :) Zur Zeit lebe ich in einer 1 Zimmer Wohnung , die 240 Euro kalt kostest und komplett vom Amt finanziert wird. Allerdings ist diese Wohnung total unpaasend für mich und das Baby , sowie muss ich aufgrund eines Waaerschadens eh die Wohnung verlassen. Nun habe ich eine gefunden , die kostet allerdings 310 kalt, für zwei Personen liegt die Mietobergrenze hier bei 282 :S Würde das Amt die Wohnung evtl . trotzdem genehmigen ? Und wenn nicht und ich diese einfach beziehe und den Rest alleine dazu lege , wäre das ne Option ? Oder hätte das Konzequenzen für mich ? Also das mir Leistungen etc. Gespeert werden ? Bitte keine blöden Kommentare -.- Freu mich auf eure Antworten :)

...zur Frage

Miete vom amt bezahlt?

Hallo, ich möchte meine wohnung vermieten . die miete soll vom amt bezahlt. jetzt die frage kann ich eine bestätigung vom mieter einholen das das amt die wohnung auh wirklich bezahlt oder muss sie erst den mietvertrag unterschreiben bei mir und damit dan zum amt??? vielen dank für die antworten

...zur Frage

Einrichtungsgeld, wem steht es zu?

Hallo, ich bin damals in eine Wohnung eingezogen, welche bereits mit einer Einbauküche, sowie Kühlschrank ausgestattet war, nun bin ich in eine neue Wohnung eingezogen. Nun meine Frage: Steht mir das Ersteinrichtungsgeld zu, auch wenn ich nicht vom Amt lebe? Ich habe im Stadthaus nachgefragt, diese haben mir gesagt, da ich keine Leistung beziehe sondern arbeite, würde es mir nicht zu stehen, Bekannte sagen wir allerdings es würde jedem zustehen. Lohnt sich der Gang zum Amt? Hat jemand Erfahrungen?

...zur Frage

Alleinerziehende Mama / wie viel qm steht uns zu?

Hallo wie groß und teuer darf unsere Wohnung sein ich bekomme ein Baby im April und wollte es wissen LG

...zur Frage

Wohnungskündigung zum 31.07. Darf man dann noch bis zum 01.08. In der Wohnung bleiben?

Hey ihr lieben, folgendes ich habe Ende Mai eine Wohnungsanzeige in der Zeitung gesehen, dass die Wohnung die ich auch jetzt bekommen habe zum 01.08.2015 frei ist. Danach haben mein Verlobter und ich uns gerichtet. Nachdem wir die mündliche Zusage für die Wohnung hatten und mehrmals vom Vermieter nachgefragt wurde ob es auch sicher sei, dass wir am 01.08. einziehen können haben wir unsere Wohnungen zum 31.07.2015 gekündigt. Jetzt war ich heute bei den aktuellen Mieter und habe mal nachgefragt wann genau sie ausziehen, da man ja auch planen muss wegen Umzug usw. Dort wurde mir dann gesagt, dass sie am 31.07. erst anfangen würden zu packen und am 01.08. Ausziehen würden. Das heißt mein Verlobter und ich könnten erst zum 02.08. Einziehen. Aber da wir ja unsere Wohnungen zum 31.7 gekündigt haben ist das ein Problem. Die aktuellen Mieter wollten wohl erst Mitte Juli ausziehen darauf hin hat der Vermieter die Wohnung zum 01.08 einzugsbereit gemacht. Und jetzt wollen sie Anfang August rein. Rein theoretisch haben wir das Recht in der Nacht vom 31.07 auf den 01.08 in der Wohnung zu sein. Die jetzigen Mieter haben schließlich zum 31.07 gekündigt. Kennt sich damit jemand aus??!! Vielen dank für eure Antworten :-)

...zur Frage

Wie viele quatratmeter darf man mit Einen Kind haben?

Hallo ich hab ne kleine Frage zum Thema Amt und Wohnung. Wenn das amt mir eine wohnung bezahlt wie viele quatratmeter und wie teuer darf es sein ? Inklusive dazu das man ein Baby hat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?