Wo entsteht eine Haufenwolke?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn die Sonne scheint, erwärmt sich der Erdboden. Dieser erwärmt die Luft darüber. Warme Luft ist leichter und steigt hoch. Dabei kühlt sie sich ab. Die Luftfeuchtigkeit steigt dabei. Werden 100 % relativer Luftfeuchte erreicht, setzt die Wolkenbildung ein. Cumulus ist die Bezeichnung von Haufenwolke.

Millieee 19.03.2012, 19:39

Perfekt, danke :)

0

Was möchtest Du wissen?