Wo ein Auslandsjahr machen?

Das Ergebnis basiert auf 27 Abstimmungen

Neuseeland 37%
USA 26%
Australien 22%
Kanada 15%

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
USA

Da gibt es denk ich am meisten zu sehen, also was Sightseeing betrifft.

Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken ....... (ist manchmal Glückssache, wie man an Deiner Antwort erkennen kann.)

0
@Lachlan

🤭🤭🤭Noch mal für die müden bitte, ist noch früh....

0

Ich finde du solltest dich nicht von anderen beeinflussen lassen. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Ich selbst habe ein Auslandsjahr in den USA gemacht, für mich die beste Wahl. Jedoch frage ich mich oft, wie es gewesen wäre in einem Land, das nicht ganz so beliebt wie die USA ist, gelebt zu haben. Also nehme nicht die USA, weil es die meisten wählen, sondern nehme das Land, das dich persönlich am meisten interessiert.

Neuseeland

Hey! Für mich geht es bald nach Neuseeland und bin schon super aufgeregt. Vor allem auf die Natur und die Menschen, denn Neuseeland ist sehr vielfältig, denn es liegt in mehreren Klimazonen. So kommt man innerhalb von ein paar Stunden an den Strand, zum Skifahren oder in die Tropen. Es ist nicht zu zugelaufen und die Menschen sind total relaxed, sehr offen und interessiert an Austauschschülern.

Neuseeland

Ich geh auch bald nach Neuseeland und ich find einfach die Landschaft dort so schön und atemberaubend. Außerdem liegt es direkt am Wasser und die Temperaturen sind sehr angenehm.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Und außerdem ist Neuseeland ein Land wo man nicht so oft und schnell hinkommt wie zum Beispiel in die USA. Und die Kiwis sind natürlich sehr gastfreundlich und interessieren sich sehr für die Deutsche Kultur.

1
Neuseeland

Beste Entscheidung meines Lebens. Wunderschönes Land!!! Unbeschreiblich! Man fühlt sich grenzenlos frei, lernt mega viele Leute kennen, neue Kulturen etc. Kann ich zu 100% empfehlen!

Woher ich das weiß:Beruf – Individueller Betreuer von Work & Travellern in Neuseeland

Was möchtest Du wissen?