Wo durch bekommt man alles eine Blutvergiftung?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die kleinste Verletzung kann das schon bewirken. Egal welche, egal wo.

Wenn du dich irgendwo verletzt und dann kommt die Wunde, die nicht desifiziert, gereinigt oder gesäubert worden ist, in Kontakt z.B. mit Bakterien. Dann können "Krankheitserreger (z. B. Pilze, Bakterien) in die Blutbahn im ganzen Körper ausbreiten, und es gelingt dem Immunsystem nicht, die Infektion zu begrenzen" (vgl. Wikipedia). Da reicht schon eine kleine Schramme.

Passieren kann das z.B. im Schwimmbad/Freibad, wenn du dich irgendwo verletzt und im Wasser tummeln sich genug Bakterien

Wenn bestimmte Erreger in den Körper gelangen, kommt es zur Blutvergiftung.

Was möchtest Du wissen?