Wo drauf muss man beim Kauf von Radkappen achten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Und schon haun se sich wieder! Kauf einfach Kappen in deiner Reifengrösse--13 Zoll--die dir gefallen und nimm nicht die billigsten, feddich.

LG Opa

Auf die persönliche Vorliebe bei der Optik. ;)

Und nicht die billigsten kaufen, die macht man meist nur 1x dran und 1x wieder ab, dann brechen die Halterungen ab...

Ich weiß zwar nicht wo du deine Radkappen kaufst.

Aber normalerweise muss man sie bei jeden Reifenwechsel abnehmen. Daher sollten sie auch länger halten. 

Fährst du Ganzjahresreifen oder Alufelgen?

0
@christi12345

Was hat das damit zu tun wo ich die kaufe? Wenn du dir einen Satz für 10 Euro kaufst, dann sind das schon fast Einwegartikel, eben weil die Halterungen brechen. Nicht umsonst findest auf der Autobahn alle paar Kilometer Radkappen am Rand.

Und Ganzjahresreifen und Alufelgen sind zwei Paar Schuhe du Experte. Das eine ist eine Reifenart und das andere eine Felgenart.

Aber um deine Frage zu beantworten, ich fahre im Sommer Alufelgen und im Winter Stahlfelgen inkl. Radkappen.

0

Was möchtest Du wissen?