Wo den Kater unterbringen während des Urlaubs?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe eine Bekannte in Frankfurt und werde die morgen mal anrufen, wenn es Dir Recht ist, ob sie den Kater bei Dir Zuhause pflegen würde. Wäre Dir das Recht? ich weiß aber nicht, ob sie es macht. Das ist eine ältere Dame, sehr tierlieb, die ich schon fast 30 Jahre kenne. Wann wärst Du denn in Urlaub?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie ein paar Tage nach Dir gehen oder später wiederkommen, ist das kein Problem, Katzen und Kater können sich einige Tage am Leben halten, wenn Futternapf, Trinknapf gefüllt und das Katzenklo frisch gereinigt wurde.

Erklären sich die Nachbarn und/oder Freunde nicht bereit, gibt es Tierpensionen in denen sich auch mit Liebe um das Tier gekümmert wird.

Der letzte Weg wäre das Tierheim, wo man sich nicht ganz so intensiv um Deinen Schützling kümmern kann, aufgrund der Vielzahl der Tiere. Aber er bekommt da auch auf jeden Fall das Nötigste ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeeChoMee
11.05.2016, 22:06

wie schon oben genannt, ist für uns eine Pension leider zu teuer für 4 wochen😧, In unseren tierheim würde ich ihn auf garkeinen fall lassen, da unser tierheim hier nicht wirklich gut ist und es hat einen sehr schlechten Image, das will ich nicht eingehen...

0

Was möchtest Du wissen?