Wo darf man überall Campen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du darfst im Wald übernachten (wenn es kein naturschutzgebiet is), wenn du die Natur so zurücklässt wie sie war und es max. eine Nacht ist. Du solltest auch kein riesen Camp aufbauen, weil es is nut zum übernachten, nicht zum "campen" erlaubt

also heißt des ich kann mein Zelt eine Nacht in dem Wald aufschlagen und in der andern Nacht in einem anderem Wald und das wäre dann erlaubt?

0
@Svenn

ja

aber wie wesermensch schon geschriebn hat: Lagerfeuer ist ohne vorherige Genehmigung nicht erlaubt

0
@wiwag

okey danke damit wäre meine Frage wohl beantwortet :D

0
@wiwag

ich hab übrigens auch schon öfter im Wald übernachtet (sogar mal mit kleinem Kochfeuer, aber da muss man wirklich gut aufpassen, damals haben wir auch ne kleine Grube dafür gemacht und dann wieder zugeschüttet, sodass man nichts mehr gesehen hat)

0
@wiwag

war das eine Camping übernachtung oder mehr in richtung Survival

0

kannst du ja, aber es ist nicht überal legal, wenn das ´zum Beispiel ein Naturschutzgebiet ist oder ein privater Wald ist es verboten. Aber wenn du nicht viel rumbrüllst oder ein Lagerfeuer machst, wird dich wohl auch niemand bemerkem, also viel Spaß =)

des hab ich mir auch gedacht weil wer wird scho in der Nacht im Wald nach einem Camper durchsuchen? :D

0
@wesermensch

ich werd schon aufpassen das ich nicht gleich neben einer Klappse Campen gehe :D

0

in deutschland darfst du das nicht

Was möchtest Du wissen?