Wo darf man selbst Tiere töten?

10 Antworten

Die typischen Kleinnutztiere, wie Enten, Gänse, Hühner und Kaninchen kannst du bei dir zu Hause schlachten. Fachliche Anleitung kannst du vielleicht sogar im Bekanntenkreis bekommen, falls einer diese Nutztiere hält.

Es war und ist üblich, daß die Halter dieser Tiere selbst schlachten.

Wenn du einen Bauernhof in der Nähe hast, kannst du auch dort mal danach fragen, ob sie selbst schlachten und ob du dabei sein kannst, bzw. es lernen kannst.

45

Super das du ihm noch Tipps gibts wie er Tiere quälen kann. Wer keine Ahnung von Schlachtung hat soll es bleiben lassen.

0
59
@mulano

Lies du doch erst mal, was er geschrieben hat, dann denke nach und dann erst schreibe.

Er möchte es unter Anleitung tun, er möchte es lernen.

Was ist daran verkehrt???

Ich nehme mal nicht an, daß du die Weisheit mit Löffeln gefressen hast.

1

Bitte töte kein Tier glaub mir du wirst es bereuen. Wenn du Vegetarier werden willst gehst du in die falsche Richtung. Bitte finde das irgendwie anders heraus aber nicht so es werden schon genug Tiere getötet da muss nicht eins getötet werden nur weil du was herraus finden willst!

wenn man selbst hühner oder kaninchen hat, darf man die für den eigenbedarf selber schlachten.

man bringt das tier nicht um. man schlachtet es fachgerecht.  was ein riesiger unterschied ist.

wenn du ein hobby suchst, bei dem man tiere tötet, mach den angelschein und geh angeln.

Warum sind Abtreibungsgegner keine Vegetarier?

Wer sich so vehement für den Schutz von vorgeburtlichem, menschlichen Leben einsetzt, müsste doch eigentlich auch für den Schutz von geborenem Tierleben kämpfen. Schließlich leiden die Tiere sehr wenn sie getötet werden (eine vollkommen schmerzlose Schlachtung gibt es nicht) und auf dem Transport zum Schlachter erleiden sie Todesängste, ein Embryo weiß dagegen nichtmal von seiner eigenen Existenz und kann auch noch keine Schmerzen empfinden. Warum ist das Leben des Embryos also schützenswerter als das Leben einer Kuh?

(Ich finde übrigens beide schützenswert)

...zur Frage

Darf man kleine Tiere (Insekten,Spinnen, Schnecken usw.) religiös gesehen einfach so töten?

Bitte spart euch blöde Kommentare. Ich frage nur, weil ich schon eine Weile darüber Nachdenke, mir aber nicht sicher bin.

Hallo, ich bin Dreizehn Jahre alt und in einer christlichen Familie aufgewachsen. Jetzt frage ich mich schon seit einer weile, ob man kleine Tier einfach so umbringen darf. In der Bibel steht, dass man nicht töten darf und ich war immer der Meinung dass das auch für Tiere gilt. Jetzt hatte ich vor kurzem eine Diskussion mit einer Freundin (die jeddoch Atheist ist), die sich vor Spinnen ekelt und sie deshalb tötet. Darf man religiös gesehen, kleine Tiere einfach töten? Oder ist das eine Sünde?

...zur Frage

Was würde bei totaler "Vegetarisierung" passieren?

Was genau würde passieren, wenn die ganze Menschheit plötzlich Vegetarier wären, und deshalb keine / kaum mehr Tiere töten würden?

Würde dann eine überbevölkerung der Tiere entstehen? Neue Arten bilden? Oder würden sie sich gegenseitig, bekämpfen, oder wäre das sogar eine Bedrohung für die Menschen?

...zur Frage

Wie nennt man einen fast-Vegetarier?

Gibt es ein Begriff für jemanden, der nur dann Fleisch oder Fisch isst, wenn er sich davon überzeugt hat, das die Tiere ohne Qualen gehalten, transportiert und geschlachtet worden sind?

Also wie ein Vegetarier, der z.B. nur beim Dorf-Bauern sein Fleisch kauft, oder nur die Eier isst, die er von seinen eigenen glücklichen Hühnern hat?

Ich finde das viel sinnvoller, als den quasi schon fanatisch propagierten Veganismus mancher "Hobby-Missionare". Ich habe nichts gegen vegane Ernährung, aber es spricht mMn auch nichts gegen die Milch oder den Honig aus dem Betrieb des Nachbarn, einem selbst gefangen Fisch, sowie z.B. etwas Trockenfleisch des überaus ethischen Landwirts in meiner Nähe. Fleischkonsum im Einklang mit dem eigenen Gewissen ist möglich, aber gibt es einen Namen dafür?

...zur Frage

Kann es sein das Fliegen es riechen wenn man sich ne fliegenklatsche nimmt um sie zu töten?

kennt ihr das? ihr sitzt auf em sofa und schaut fern oder lest oder was auch immer und um euch herrum schwirrt ständig ne fliege und ist einem nur am ärgern man haut sie mit der hand weg und im nächsten moment will sie sich direkt bei euch auf die nase setzten... schreckliche tiere!!! wenn man sich dann ne fliegenklatsche schnappt oder sich ne zeitung zusammenrollt um sie zu töten dann... schwups : ALLE weg!!! kann es sein das die echt ned so blöd sind wie ich denke und richen, sehen oder fühlen es wenn man sei töten will... so ne art instinkt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?