wo darf in Deutschland nicht Sylvester geknallt werden

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Zum einen kann die Verwendung in der Nähe besonders brandempfindlicher Gebäude oder Anlagen verboten werden (z.B. reetgedeckte Dächer), zum anderen kann die Verwendung von pyrotechnischen Gegenständen mit ausschließlicher Knallwirkung räumlich und zeitlich eingeschränkt werden (häufig auf die Zeit zwischen 18 Uhr am 31. Dezember und 1 Uhr am 1. Januar). Eine solche Anordung muss öffentlich bekanntgegeben werden. (§24 Abs. 2 der 1. SprengV)" http://wiki.feuerwerk.net/index.php/Silvester

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

500 m um Reetdachhäuser und Denkmalgeschütztes, und niemals im Heuschober.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in einigen Städten mit historischen Bauwerken glaube ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf Sylt wegen der Reeddächer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BEI MIR ZUHAUSE... aber bei mein nachbarn gerne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf den nordfriesichen Inseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?