Wo darf ich mit einem Luftdruckgewehr schießen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Bei uns in Österreich hätte das Gewehr auch stärker sein dürfen, die 7,5 Joule Grenze gibt es nicht.

Also grundsätzlich musst du natürlich mal 18 Jahre alt sein.

Schießen darfst du nur dann auf deinem Grundstück, sofern du sicherstellen kannst, dass kein Projektil das Grundstück verlassen kann. Also einen ordentlichen Kugelfang errichten.
Auch solltest du das gesamte Grundstück absichern gegen unabsichtliches Betreten von Anderen.

Lg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von starkiller2105
26.03.2016, 20:53

Ok aber ich habe gehört das wenn ich aus dem garten raus sehen kann dann darf ich nicht schießen stimmt das denn?

0

Servus,

in Österreich darfst du natürlich auf deinem eigenem Grundstück Schießen (auch mit Scharfen Waffen) du musst nur sicherstellen, dass kein Geschoss dein Grundstück verlassen kann und, bei scharfen Waffen, keine Lärmbelästigung entsteht.

Perfekt wäre es wenn du irgendwo einen Platz hast wo du die Ziele in 10 Meter Entfernung aufstellen könntest, das ist die Standard Distanz auf die mit Luftdruckgewehren geschossen wird.

Alternativ, hör dich mal auf dem Gemeindeamt um ob es bei euch einen Sportschützenverein gibt. Die haben dann meistens auch einen eigenen Luftgewehrstand. Grundsätzlich gibt es in fast jedem kleinem Dorf in Österreich einen Luftgewehrscheißstand und in jedem Größerem Dorf einen Kleinkaliberschießstand.Das Problem ist meist nur Schießstände für Großkaliber und Flinten zu finden.


Hoffe das hilft.

MfG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

in Deutschland ist das übrigens genauso, das Luftdruckwaffen-Projektil darf das Grundstück nicht verlassen. Mit Feuerwaffen darf man nur auf genehmigten Schießständen schießen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duffmanohyeahr
02.04.2016, 16:58

nicht ganz richtig... das projektil darf nicht nur das grundstück nicht verlassen sondern es muss sichergestellt werden dass das projektil nicht das grunstück verlassen kann!!!! das ist juristisch ein sehr großer unterschied... wenn du im garten auf ein brett schießt mit dahinter liegendem 2x2 meter großem kugelfang kann es sein dass es dennoch nicht ausreicht... es ist interpretationssache!

0

In der Schweiz: In einem Keller oder öffentlichem Schiessstand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 14 wie hast du es bekommen ich will auch eins😂(bin auch 14)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?