Wo darf der Hund Urinieren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme an, die Hausverwaltung weiss resp erlaubt es, dass Du einen Hund hältst. Die Gesetzeslage ist in bezug auf Urin nicht so klar wie bezügl. Kot.

.So ist es allgemein erlaubt, den Hund an einem Grasstreifen urinieren zu lassen, wo der Urin sofort versickert und beim nächsten Regen auch verdünnt wird. In Städten in denen die Verschmutzung durch Hunde teilweise gravierend ist, dürfte es allerdings härter ausgelegt sein, als auf dem Land oder in Städten wo es nur einige Einzelfälle betrifft. Das Gesetz ist also recht schwammig formuliert was Hundeurin angeht. ...

Um Konflikten möglichst aus dem Weg zu gehen, ist es am besten dem Hund so oft es geht die Möglichkeit zu geben an einem Grasstreifen sein kleineres Geschäft zu verrichten. Falls der Hund einmal eine Laterne oder einen Zaun markiert, ist das meist nicht weiter schlimm, man muss aber leider immer mit Reklamationen rechnen. Falls vermehrt Reklamationen eintreffen, ist es empfehlenswert das Problem zu diskutieren. Gerade mit Welpen, die den Harn noch nicht halten können, sollte es entschuldigt sein, wenn es mal an einem ungünstigen Ort eine Pfütze gibt. Falls jemand wirklich blöd kommt und Dir mit einer Anzeige droht und auch reden nichts mehr nützt, kannst Du darauf hoffen, dass dank der schwammigen Regelung gegen Dich nichts vorgenommen werden kann. Denn irgendwo muss der Urin der Hunde ja hin und wenn keine Grasstreifen zur Verfügung stehen, was in der Stadt nicht gerade selten der Fall ist, muss der Hund ja zwangsläufig an eine Ecke pinkeln.

mehr dazu https://www.myluckydog.ch/blog/hundeurin-und-kot-auf-dem-gehweg-wie-ist-die-rechtslage

aus anstand und respekt vor anderem eigentum solltest du vermeiden das dein hund an zäune,auch sträucher von grundstücken und rasen pinkelt u.kotet (auch wen dus zusammennimmst,es bleiben immer kleine rückstände zurück)...ebenso hausecken u.mauern,den wen dein hund hinpinkelt,wird jeder weitere hund drüberpinkeln und urin schädigt das mauerwerk/fassade...auch solltest du vermeiden das dein hund da pinkelt wo es gerade bei warmen temperaturen beginnt zu stinken und andere personen somit belästigt werden

spielplätze zb sind absolutes tabu um hunde zu versäubern...

Also, auf einer Wiese wo Leute im Gras liegen oder Kinder spielen solltest du ihn nicht hinpinkeln lassen. Sonst ist egal

Was möchtest Du wissen?