Wo buche ich ÖPNV-Tickets im Kontenrahmen SKR03 hin?

1 Antwort

Was hältst du von 4663?

ich buche im skr03. es wurde ein Restaurant neu eröffnet. Wie buche ich den Kauf von Küchengeräten (Grill, Friteuse, Spülmaschine) über € 1000, --?

...zur Frage

Wie neue Bankverbindung dem Arbeitgeber mitteilen?

Ich weiß dass man es per Brief machen sollte. Ginge aber auch per E-Mail? Da kann doch nichts passieren?

...zur Frage

Belegeingabe in Buchhaltung für Kleinstfirma - wo buche ich was hin im Kontenrahmen SKR03?

Ich betreibe eine kleine Firma, das bin nur ich. Mein Steuerberater bekommt jeden Monat einen Haufen Geld für die laufende Buchhaltung, obwohl es gar nicht viele Belege sind. Das möchte ich ändern und selber in einer Buchhaltungssoftware die Eingaben machen und dann an ihn elektronisch übergeben. Von Buchhaltung verstehe ich (noch) wenig.

Bei der Eingabe im Programm habe ich diese Felder:

  1. Geldkonto, wahlweise Kasse (1000), Postgiro (1200), Bank (1210). Die Firma hat nur ein Bankkonto und keine reale Kasse.

  2. Konto, mit der riesigen Liste des SKR03

  3. Belegnummer (die ich dann wohl einfach auf dem Beleg notiere)

  4. Steuer (keine MwSt, ermäßigt, voll)

  5. Betrag

Meine Belege sind:

  • Eingangsrechnungen von zwei Telefongesellschaften
  • Eingangsrechnungen von einem Softwarelieferanten aus der EU
  • Eingangsrechnungen von einem Softwarelieferanten aus Deutschland
  • Eingangsrechnungen von einem Dienstleister außerhalb der EU
  • Sprit, Bahntickets, Hotelübernachtungen etc., die ich mit der EC-Karte der Firma bezahle
  • Büromaterial und kLeine Anschaffungen, die ich mit der EC-Karte der Firma bezahle
  • Eingangsrechnungen von Versicherungen
  • Eingangsrechnungen von z.B. einem Hardwarelieferanten, wenn ich ein neues Gerät zum Eigenbedarf in der Firma anschaffe

  • ÖPNV-Tickets, Bewirtungsbelege und Kleinkram, den ich selbst bar bezahle, also für die Firma auslege

Wo bekomme ich eine kleine, idiotensichere und möglichst kurze Anleitung?

...zur Frage

Ist der DATEV-Kontenrahmen z.B. SKR03 (etc.) urheberrechtlich geschützt?

Hallo Leute, ist der Kontenrahmen der DATEV (SKR03 und die anderen...) urheberrechtlich geschützt, bzw. das Schema&Inhalt, dass dieser zeigt?

Ich komme auf den Gedanken, da er im Wikipedia-Artikel nur auf die DATEV-Standardkontenrahmen verwiesen wird, und es auch sonst keine andere Quelle für SKRs zu geben scheint.

Zur genaueren Spezifizierung: Hat die DATEV hier ein Monopol gesetzlicher oder nur faktischer Natur?

Oder kann ich auch morgen ein SKR-kompatiblen Rahmen herausgeben, und solange er den Rahmenbedingungen genügt, muss dieser dann auch von den Finanzämtern anerkannt werden?

Vielen Dank für eure Ausführungen!

...zur Frage

Kann man ein einfaches Leben nicht einfach leben?

Mir reicht es ehrlich gesagt...

...(1 mal im Jahr für 7 Tage oder 2 mal im Jahr für je 4 Tage) einen einfach Urlab am Meer oder in den Bergen in Deutschland oder den Niederlande machen zu können. Auch 1-2 mal Musicals (die schaue ich nämlich sehr gerne) sollten drin sein!

...wenn ich im Job Entscheidungen selbst treffen kann und auch darf ohne zur Fachkraft rennen zu müssen, aber keine leitenden und führenden Aufgaben zu haben.

...wenn ich mir schon gute Kleidung kaufen kann, aber diese im Rabatt oder halt einfach weniger oder auch mal schick essen gehen kann, aber mir halt eine Preisgrenze setzen muss.

...wenn ich mir bei gewissen Preisen etwas kaufen kann ohne direkt auf das Geld zu sehen, aber schon Kontoauszüge genau studieren muss und von dem Geld was beiseite legen muss.

...eine kleine Wohnung mit weniger Quadratmeter zu haben solange sie nicht eng ist.

Was ist dran so schlimm? Wo ist das Problem? Ich kaufe meine Sachen zwar von günstigeren Marken und gerne im Rabatt, aber halt auch wiederum nicht von Ebay. Ich bin nicht in einem Beruf in dem man viel machen kann und richtig was verdient, aber ich habe sehr viel Spaß. Ich stelle mich ja nicht absichtlich an deren Rand der Gesellschaft, ich bin so einfach schon mehr als zu frieden. Können die einen nicht in Ruhe lassen?

Ein häufig für meine Altersklasse (22) passendes Beispiel: "Und was leistest du dir so?" "Nicht viel :) Ich spare gerne! Letzes Jahr gab es aber schon mal ein neues Fahrrad." "Echt? Du gönnst dir nichts?! Das muss doch voll doof sein, willst du nicht vernünftig leben? Also ich bin am Monatsende immer voll bleite!" WER SAGT DENN DAS ICH NICHT VERNÜNFTIG LEBE ODER GAR UNZUFRIEDEN BIN?

Liebe Grüße und danke an ALLE die antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?